Bei den besten Marathons der Welt denkt man wahrscheinlich zuerst an London, New York und Boston. Aber wir glauben, dass es noch cooler geht. Suchst du Spaß? Herausforderung? Aufregung? Beeindruckende Orte? Oder einfach alles zusammen? Dann bist du hier genau richtig – Wir zeigen dir die 10 coolsten Marathons der Welt.

1. Extraterrestrial Full Moon Midnight Marathon, Area 51, Nevada, USA

Hier läuft man am Rande eines der rätselhaftesten Orte der Welt. Tagsüber gibt es atemberaubende Wüstenlandschaften zu genießen und nachts herrschen angenehm kühle Temperaturen, die sich ideal für einen Langstreckenlauf eignen. Die Strecke beginnt an der sogenannten Black Mailbox, zwei seltsamen Briefkästen im Nirgendwo, die als beliebter Treffpunkt für UFO-Jäger dienen. Das Rennen endet am Restaurant Little A’Le’Inn, wo die Teilnehmer ein reichhaltiges Frühstück erwartet. Eine Entführung durch Außerirdische könnte deine Laufzeit natürlich beeinträchtigen.

2. Jungfrau Marathon, Schweiz

Der „schönste Marathon der Welt“ ist unserer Meinung nach zugleich einer der besten in ganz Europa. Ihn zu absolvieren ist ein schwieriges Unterfangen. Immerhin besteht zwischen dem niedrigsten und dem höchsten Punkt der Strecke ein Höhenunterschied von 1.829 Meter. Aber die atemberaubenden Aussichten sind es wert. Auf der Strecke genießt man das wunderschöne blaue Wasser des Brienzersees, malerische Dörfer und eine Aussicht in epischem Ausmaß.

3. Inca Trail Marathon, Peru

Vom schönsten Marathon der Welt zum schwierigsten: Mit einem Höhenunterschied von über 3.000 Metern ist dieses Rennen nichts für schwache Nerven. Aber die wunderschöne Landschaft, die Ruinen der Inka-Festungen entlang der Strecke sowie die Ziellinie in der verlorenen Zitadelle von Machu Picchu sorgen während des Laufes für ausreichend Ablenkung von der ganzen Anstrengung. Das Marathonprogramm bestehend aus An- und Abfahrt per Bus, Hotel, Essen und Führungen machen diesen Lauf nicht zu einem klassischen Marathon. Es ist ein kompletter Abenteuerurlaub!

4. Walt Disney World Marathon, Florida, USA

Ein weniger anspruchsvoller Marathon mit maximalem Spaßfaktor findet sich im Walt Disney World Resort in Florida. Diese zauberhafte Strecke führt durch alle vier Disney-Parks und birgt jede Menge Überraschungen. Ein Kostüm ist für die Teilnahme nicht zwingend erforderlich.

5. Uganda International Marathon, Uganda

Mehr als nur ein Marathon: Bei diesem lohnenden einwöchigen Abenteuer engagiert man sich freiwillig in Gemeinschaftsprojekten, hilft bei der Organisation eines Sporttages für Kinder und genießt herzliche Gastfreundschaft auf dem Land. Den Höhepunkt der Woche bildet der Marathon selbst, bei dem man mit rund 3.000 Läufern aus der lokalen Umgebung eine Strecke durch die eindrucksvolle Landschaft bewältigt.

6. Rock ’n’ Roll New Orleans Marathon, Louisiana, USA

Ein Marathon und eine Party zugleich: Auf der flachen, einfachen Strecke gibt es unterwegs Live-Musik und karnevalsartige Feierlichkeiten. Dieser Marathon ist mit den historischen Stadtvierteln, darunter das berühmte French Quarter, genau das Richtige für kulturbegeisterte Läufer.

7. The Great Wall Marathon, Tianjin, China

Bei dem anspruchsvollen Great Wall Marathon erkundet man chinesische Dörfer und atemberaubende Landschaften. Und natürlich kann man sich auf zwei brutale Abschnitte von jeweils 3 km auf der Chinesischen Mauer „freuen“. Bis zum Überqueren der Ziellinie in der alten Festung von Huangyaguan muss man genau 5.164 Treppenstufen bezwingen.

8. Midnight Sun Marathon, Norwegen

Begib dich jenseits des Polarkreises nach Tromsø für den Nachtmarathon. Dank der im Sommer nie untergehenden Sonne kann man beim nördlichsten AIMS-zertifizierten Marathon der Welt auch um Mitternacht die schöne Landschaft genießen. Und obwohl die Strecke etwas hügelig ist, sorgt der arktische Sommer dafür, dass du cool bleibst.

9. The Big Five Marathon, Entabeni-Wildreservat, Südafrika

Dieser Marathon ist etwas für Naturliebhaber. Man läuft nicht nur durch beeindruckende Landschaften, sondern auch durch den Lebensraum der „Big Five“ – Elefanten, Nashörner, Büffel, Löwen und Leoparden. Übrigens gibt es keine Zäune. Dieser wirklich wilde Marathon ist somit das einzige Rennen der Welt, bei dem man im Ziel damit prahlen kann, nicht gefressen worden zu sein.

10. Antarctic Ice Marathon, Antarktis

Das wahrscheinlich größte Abenteuer für Marathonläufer liegt am Ende der Welt: In der Antarktis. Hier läuft man nur einige hundert Kilometer vom Südpol entfernt am Union-Gletscher. Dort erwartet die Läufer eine geschlossene Schneedecke und eisige Oberflächen, starker Wind und Temperaturen um -20°C. Hier werden keine persönlichen Rekorde aufgestellt – genau das ist es, was den möglicherweise besten Marathon der Welt auszeichnet.

Spannende Marathons in deiner Nähe

Falls dir die genannten Marathons etwas zu weit entfernt liegen, du aber trotzdem gerne an einem aufregenden Wettkampf teilnehmen möchtest, haben wir eine gute Nachricht für dich: Generali engagiert sich als Sponsor mehrerer Marathons innerhalb Deutschlands! In München, Hamburg, Köln, Berlin und Frankfurt sind wir mit von der Partie. Zwar ohne Aliens und wilde Tiere, aber dafür mit jeder Menge Spaß, bunten Kostümen und einem jubelnden Publikum. Der BMW Berlin Marathon startet im September. Im Oktober sind wir beim Generali Köhlbrandbrückenlauf und beim Generali München Marathon mit dabei. Der RheinEnergie Köln Marathon und der Mainova Frankfurt Marathon finden ebenfalls im Oktober statt – selbstverständlich auch mit Generali. Einen Überblick über die spannendsten Marathonläufe in Deutschland erhältst du auf generalibewegtdeutschland.de. Also, sehen wir uns?
In London, New York und Boston finden die besten Marathons statt? Wir haben etwas viel Cooleres für dich! Bist du bereit für Spannung und Abenteuer?

Alle Journal-Artikel