Wer anderen einen Schaden zufügt, haftet meist in voller Höhe.
Privathaftpflichtversicherung Optimal

Die Privathaftpflicht schützt bei Schadensersatzansprüchen

Das Wichtigste in Kürze

Fast immer haftet man für Schäden, die man Anderen zufügt – die Haftpflichtversicherung hilft:

  • Unverzichtbar bei Schadensersatzansprüchen
  • Schutz vor nicht gerechtfertigten Forderungen
  • 50 Mio. € Versicherungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  1. RECHT & HAFTUNG
  2. PRIVATHAFTPFLICHT

Unver­zicht­bare Absi­che­rung bei Scha­den­er­satz­an­sprü­chen Drit­ter

Ein kleines Missgeschick und schnell ist es passiert! Eine kleine Unachtsamkeit kann große finanzielle Folgen haben. Wer anderen einen Schaden zufügt, muss ihn in der Regel in voller Höhe ersetzen.
Vor diesem Risiko schützt die Privathaftpflichtversicherung. Die Generali zahlt solche Schäden für Sie. Wenn Sie für den Schaden nach dem Gesetz nicht haften müssen, klären wir das für Sie.

High­lights Pri­vat­haft­pflicht Opti­mal

Übersicht

50 Mio. € Versicherungssumme

  • Personen-, Sach- und Vermögensschäden je Versicherungsfall bis 50 Mio. €, bei Personenschäden je geschädigter Person bis 15 Mio. €

Alle Personen
im Haushalt mitversichert

  • Alle mit Hauptwohnsitz in Ihrem Haushalt gemeldeten Personen, in der Familiendeckung zum Beispiel: Kinder, Eltern und Schwiegereltern

Eltern, Schwiegereltern,
behinderte Kinder
in einer Betreuungseinrichtung

  • Eltern, Schwiegereltern und behinderte Kinder, die in einem Alten- oder Pflegeheim oder in einer sonstigen Betreuungseinrichtung wohnen

Schlüsselverlust

  • Verlust fremder privater und beruflicher Schlüssel sowie Schlüssel aus einer mitversicherten ehrenamtlichen Tätigkeit

Deliktunfähige Angehörige

  • Schäden aller mitversicherten deliktunfähigen Angehörigen bis 100.000 €, auch wenn keine gesetzliche Haftung besteht (Beispiel: Kinder unter sieben Jahren haften noch nicht für ihr Handeln)

Geliehene und
gemietete Sachen

  • Beschädigung und Verlust von privat geliehenen und gemieteten beweglichen Sachen (bei Verlust Selbstbeteiligung 150 €)

Be- und Entladeschäden

  • Schäden während dem Be- oder Entladen eines Kfz (Selbstbeteiligung 100 €)

Mietsachschäden

  • Beschädigungen an privat gemieteten Gebäuden und Räumen

Forderungsausfalldeckung
inklusive Opferschutz

  • Beispiel: Ein Anderer fügt Ihnen einen Schaden zu. Sie erwirken ein gerichtliches Urteil, aber er kann nicht zahlen.

Gefälligkeitshandlungen

  • Schäden aus Anlass einer Gefälligkeit (Beispiel: während der Hilfe beim Umzug)


Pri­vat­haft­pflicht­ver­si­che­rung Opti­mal

Best­leis­tungs-Garan­tie für 5 Jahre

Für Ihren best­mög­li­chen Schutz

Mit der Vermögenssicherungspolice erhalten Sie die Bestleistungs-Garantie.

Sie finden einen Versicherer, der bessere Leistungen anbietet? Wir bieten
Ihnen in der Regel die gleiche Absicherung. Zeigen Sie uns einfach
geeignete Unterlagen der anderen Versicherung. Wir leisten dann im
Schadensfall zu Ihrem Vorteil.

Unser Beratungs-Partner

Per­sön­li­che Bera­tung für Ihre pas­sende Lösung

Die Berater der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) helfen Ihnen, aus der Vielfalt an Produkten genau die richtigen zu wählen:

  • Sie entscheiden sich für einen Berater oder eine Beraterin in Ihrer Nähe.
  • Gemeinsam sprechen Sie über Ihre Ziele, Wünsche und bereits vorhandene Verträge.
  • Sie bekommen eine individuelle Lösung, die genau zu Ihren Bedürfnissen passt.
mehr zur persönlichen Beratung

Wäh­len Sie Ihren Bera­ter aus

Finden Sie einen Berater der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) in Ihrer Nähe

Was alles so pas­sie­ren kann

Aus­ge­zeich­nete Leis­tun­gen

Attrak­tive Spar­mög­lich­kei­ten und exklu­sive Bei­trags­vor­teile

Sie können die Privathaftpflichtversicherung auch im Rahmen unserer Vermögenssicherungspolice abschließen.

Mit unserer Vermögenssicherungspolice bieten wir Ihnen hervorragenden Rundum-Schutz für Ihre privaten Vermögenswerte. Sie enthält die Bausteine Privathaftpflicht, Unfall, Hausrat und Haushalt-Glas.
Die Bausteine Wohngebäude, Photovoltaik, Reise und Gesundheit können Sie zusätzlich wählen. Rechtsschutz der ADVOCARD ergänzt unser Angebot.

Ausgezeichnete Leistungen und zusätzliche Beitragsvorteile machen die Vermögenssicherungspolice zum umfassenden Versicherungspaket mit Top Preis-Leistungsverhältnis.

Ab Vertragsbeginn können Sie von uns attraktive Preisvorteile erhalten:

  • Bis 25 % Kundenbonus
  • 10 % VSP-Bonus, 10 % Kundenbonus und 10 % Unfallbonus für Ihre Kraftfahrzeugversicherung bei der Generali
  • Zusätzlich gibt es für die Bausteine Rechtsschutz und Gesundheit jeweils 5 % VSP-Nachlass.


Rechtlicher Hinweis: Mit diesen Informationen zeigen wir Ihnen beispielhaft, was Sie bei uns absichern können. Ihr persönlicher Versicherungsschutz ergibt sich aus Ihren individuellen Vertragsunterlagen und den Versicherungsbedingungen.

Bekom­men Sie ganz per­sön­li­che Bera­tung

Fragen oder Wünsche? Sprechen Sie mit einem Experten der Deutschen Vermögensberatung (DVAG).

Mehr Pro­dukte

Gene­rali Ser­vice-App

Egal, ob es um einen Schaden im Bereich Hausrat, Glas, Unfall, Kfz, Gewerbe oder Wohngebäude geht – mit unserer App informieren Sie uns einfach und schnell.