Sport für Körper & Geist: Warum Bewegung wichtig ist

  1. ALLE THEMEN IM ÜBERBLICK
  2. SPORT FÜR KÖRPER & GEIST: WARUM BEWEGUNG WICHTIG IST
Gesund bleiben
Lesezeit: 3-4 Minuten

Wie Sport dein Leben ver­bes­sern kann

Sport und ausreichende Bewegung sind nicht nur wichtig für unsere Gesundheit, sondern auch für die Psyche und den Geist. Doch seien wir mal ehrlich: Mehr Bewegung und Sport in den Alltag zu integrieren ist nicht immer einfach. Fehlende Zeit und mangelnde Motivation machen uns zum Bewegungsmuffel.

Die folgenden Fakten zum Thema Sport und Bewegung könnten deine Einstellung ändern. Und dich motivieren, im Alltag öfter körperlich aktiv zu sein.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Sport ist ein Jungbrunnen – auch für das Gehirn.
  • Regelmäßige Bewegung beugt Krankheiten vor.
  • Jeder Schritt zählt. Schon kleine Veränderungen im Alltag wirken sich positiv auf das Wohlbefinden aus.  

1. Bewegung wirkt verjüngend

Sport verjüngt nicht nur den Körper, sondern schenkt uns auch mehr Lebensjahre. Laut Studien verlängern bereits 15 Minuten mäßiges Training am Tag die Lebenserwartung von erwachsenen Frauen und Männern um bis zu drei Jahre. Das ist aber noch nicht alles. Menschen, die regelmäßig in verschiedenen Intensitäten trainieren, können ihr Leben um bis zu fünf Jahre verlängern. Das Alter der Zellen kann um ganze neun Jahre verjüngt werden, wenn man fünf Mal in der Woche für 30 bis 40 Minuten joggt. Sport und Bewegung sind also das beste Rezept für einen fitten, gesunden Körper und für ein längeres Leben.

Wer dann auch noch auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung sowie ausreichend Schlaf achtet, legt einen soliden Grundstein, um noch bis ins hohe Alter fit und vital zu bleiben.

 
2. Bewegung stärkt die kognitive und mentale Gesundheit

Was viele nicht wissen: Sport und Bewegung stärken nicht nur Muskeln und Knochen, sie wirken sich ebenso positiv auf das Gehirn und die Seele aus. Mit erstaunlichen Resultaten: Die Wahrscheinlichkeit an Demenz zu erkranken ist bei Menschen, die mehr als drei Mal pro Woche Sport treiben, um 34 Prozent verringert. Bei körperlich aktiven Menschen sinkt auch das Risiko an einer Depression zu erkranken.

Ein gesunder Körper kann der Psyche dabei helfen, gesund zu bleiben oder zu werden. Da überrascht es nicht, dass Sport ähnlich wirksam gegen bereits bestehende Depressionen und Ängste wirkt, wie eine medikamentöse Therapie oder Psychotherapie.


Ein weiterer nicht zu unterschätzender Vorteil von Sport und Bewegung ist besserer Schlaf und Hilfe bei Schlafproblemen. Ein ausgiebiges Training am Tag erleichtert es Körper und Gehirn abends in den Tiefschlaf zu fallen. Erholsamer Schlaf fördert wiederum die körperliche Fitness: Ein positiver Kreislauf also, der einen weiter zu einem gesunden Leben antreiben kann.
 
3. Sport schützt vor Krankheiten

Zahlreiche Studien haben bereits erwiesen, dass körperliche Aktivität und ein gesunder Lebensstil Krankheiten vorbeugen. Erwachsene, die körperlich aktiv sind, sterben weniger wahrscheinlich an:

  • einer Herzerkrankung (41 %)
  • einer anderen Krankheit (30 %)
  • an Krebs (18 %)

Nicht aufgezählt sind hier die psychischen Erkrankungen. Auch hier wirkt sich Sport positiv aus. Wer also die natürlichen Abwehrkräfte von Körper und Gehirn stärken will und generell gesund leben möchte, sollte sich regelmäßig zum Sport motivieren.


 
Es muss nicht immer das Fitnessstudio oder der Halbmarathon sein

Ein harter Arbeitstag, stressige Kurse an der Uni oder das volle Pensum zu Hause – bleibt da noch Zeit für intensiven Sport? Wohl kaum. Aber das ist auch nicht zwingend erforderlich. Schon kleine Veränderungen im Alltag verbessern die Gesundheit und verhelfen zu einem fitten Körper.

Hier sind ein paar praktische und leicht umsetzbare Vorschläge für mehr Bewegung im Alltag:  - auf dem Weg zur Arbeit eine Haltestelle früher als gewöhnlich aussteigen  - die Treppe anstelle des Aufzugs nehmen - einen Spaziergang während der Mittagspause machen  Apropos Spaziergang: Wusstest du, dass das Risiko für Herzerkrankungen um mehr als ein Viertel sinkt, wenn man regelmäßig zu Fuß geht?
 

Man muss also nicht besonders viel oder gezielt trainieren, Muskeln aufbauen und Protein-Shakes trinken, um von körperlicher Aktivität und Bewegung zu profitieren. Ein paar mehr sportliche Routinen tun dem Körper auch schon gut.
Stichwort Routinen: einmal etabliert, gibt es kaum noch Motivationsprobleme. Oder musst du dich täglich aufraffen, um deine Zähne zu putzen, zu duschen oder den Müll rauszubringen? So ähnlich verhält es sich mit Sport. Je regelmäßiger du deinen Körper aktivierst, desto selbstverständlicher wird Bewegung für dein Gehirn und deinen Körper. 

Fit dank neuester Technik

Ist regelmäßiger Sport erst einmal in den Alltag integriert, lassen Erfolge nicht lange auf sich warten. Du könntest aber noch ein bisschen Hilfe brauchen, um den inneren Schweinehund weiterhin in Schach zu halten? Um dir Anreize für sportliche Betätigungen zu schaffen, kannst du dir die Technik zunutze machen.

Die App auf dem Smartphone oder die neue Fitnessuhr erfassen den Fortschritt, zeigen Ergebnisse an und erinnern an das bevorstehende Workout. Dadurch verliert man das Ziel nicht aus den Augen und findet immer wieder neu die Motivation weiterzumachen. Ein großer Vorteil dabei: Fortschritte und Ergebnisse lassen sich auch mit Freunden teilen, die gerne mal zu höherer Leistung anstacheln.


 
Gesundheitsprogramme bieten viele Vorteile

Die Teilnahme an einem Gesundheitsprogramm, wie etwa Generali Vitality, ist eine gute Unterstützung auf dem Weg zu einem aktiveren und gesünderen Leben. Zum Beispiel sammelt man für verschiedene Aktivitäten Punkte, die dann eingelöst werden können. So helfen Gesundheitsprogramme nicht nur dabei die eigene Gesundheit zu verbessern, sondern sie belohnen auch für die vielen Anstrengungen.

Bei einer Teilnahme profitierst du dann beispielsweise von Vergünstigungen auf Reisen, günstigeren Versicherungsprodukten oder Rabatten in Geschäften. Sind die ersten Hürden überwunden, steht dem verbesserten Lebensgefühl und dem fitteren Körper also nichts mehr im Wege. Informiere dich hier über das Generali Vitality Programm und die vielen Vorteile.


Unsere Emp­feh­lung

Du möchtest bewusster und gesund leben? Mit unserem Programm Generali Vitality begleiten und unterstützen wir dich dabei.

Mehr erfahren