Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Veröffentlichungen der Generali Deutschland, ihrer Konzernmarken sowie der internationalen Generali Group. 

  1. PRESSE
  2. Generali Group: Wachstumsdynamik der Generali-Ergebnisse hält an. Extrem stabile Kapitalausstattung
Generali Group

Generali Group: Wachstumsdynamik der Generali-Ergebnisse hält an. Extrem stabile Kapitalausstattung

[Übersetzung aus dem Englischen - Original-Pressemitteilung als Download LINK]

FINANZINFORMATIONEN ZUM 30. September 20221

Wachstumsdynamik der Generali-Ergebnisse hält an.
Extrem stabile Kapitalausstattung

  • Die gebuchten Bruttoprämien sind auf 59,8 Mrd. € gestiegen (+1,3%) – angetrieben durch das Wachstum in der Komposit-Sparte (+10,3%), das vom Segment ohne die Kfz-Versicherung getragen war. Die Beiträge in der Lebensversicherung sind zurückgegangen (-2,9%). Die Nettomittelzuflüsse im Bereich Leben verzeichnen 7,7 Mrd. €, vor allem bei fondsgebundenen und Vorsorgeprodukten, was der Strategie zur Neuausrichtung des Portfolios in Leben entspricht.
  • Das Operating Result ist dank der positiven Entwicklung der Segmente Leben und Komposit weiter auf 4,8 Mrd. € (+7,8%) gestiegen. Die Combined Ratio liegt bei 93,3% (+2 Prozentpunkte), die Neugeschäftsmarge entwickelte sich exzellent und erreicht den Wert 5,42% (+0,68 Prozentpunkte).
  • Das Konzernergebnis ist mit 2.233 Mio. € stabil (-0,8%). Ohne die Auswirkungen der Investitionen in Russland wäre das Konzernergebnis auf 2.374 Mio. € (+5,5%) gestiegen.
  • Die Kapitalausstattung ist mit einer Solvency Ratio von 223% extrem stabil (227% im Gesamtjahr 2021).

Christiano Borean, Group CFO der Generali, sagte dazu: „Die Ergebnisse der ersten neun Monate spiegeln die Stabilität unserer Group wider, die sich auf die Grundlagen unserer Strategie –  nämlich die Konzentration auf die profitabelsten Geschäftsbereiche und unsere diversifizierten Ertragsquellen – stützt. Dadurch können wir trotz des makroökonomischen Umfelds weiterhin Werte schaffen. Die Generali erzielt erfolgreich nachhaltiges Wachstum und steigert kontinuierlich ihr Operating Result, was die effektive Umsetzung unseres strategischen Plans ‚Lifetime Partner24: Driving Growth‘ belegt.“


[…]

Die Pressemitteilung der internationalen Generali Group steht zum Download bereit und ist nur in englischer Sprache verfügbar.

_______________

Änderungen bezüglich Beiträge, Nettozuflüssen im Bereich Leben und des Neugeschäfts wurden in gleichwertigen Angaben dargestellt (zu konstanten Wechselkursen und im Rahmen der Konsolidierung). Bei den Veränderungen des Operating Result, der eigenen Kapitalanlagen und der versicherungstechnischen Rückstellungen im Bereich Leben werden die in der gleichen Vergleichsperiode zur Veräußerung bestimmten oder veräußerten Vermögenswerte nicht berücksichtigt. Die Beträge wurden auf die erste Dezimalstelle gerundet, so dass sich die Beträge möglicherweise nicht in allen Fällen zur gerundeten Summe addieren. Der angegebene Prozentsatz kann daher durch die Rundung beeinflusst werden.


GENERALI GROUP

Die Generali ist eine der größten globalen Versicherungsgruppen und Vermögensverwalter. Sie wurde 1831 gegründet und ist in 50 Ländern mit Beitragseinnahmen von insgesamt 75,8 Mrd. € im Jahr 2021 vertreten. Mit mehr als 75.000 Mitarbeitern, die 67 Millionen Kunden betreuen, hat der Konzern eine führende Position in Europa und eine wachsende Präsenz in Asien und Lateinamerika. Im Mittelpunkt der Generali-Strategie steht das Engagement als Lifetime Partner für die Kunden, das durch innovative und personalisierte Lösungen, erstklassige Kundenerfahrung und digitalisierte globale Vertriebskapazitäten erreicht wird. Der Konzern hat die Nachhaltigkeit vollständig in alle seine strategischen Entscheidungen einbezogen, mit dem Ziel, Werte für alle Stakeholder zu schaffen und gleichzeitig eine gerechtere und widerstandsfähigere Gesellschaft aufzubauen.


Mehr über Gene­rali

Gene­rali Vita­li­tyApp

Unser Gesundheitsprogramm motiviert Sie mit kleinen Extras, bewusster zu leben.