Heil- und Kostenplan Zahn einreichen

Senden Sie den Heil- und Kostenplan zu Ihrer Zahnbehandlung online oder per App.

  1. DOKUMENTE EINREICHEN
  2. HEIL- UND KOSTENPLAN ZAHN EINREICHEN

Was müs­sen Sie bei der Ein­rei­chung beach­ten?

Bitte achten Sie darauf, dass folgende Informationen enthalten sind:

  • Aufgeschlüsseltes Honorar sowie Material- und Laborkosten
  • Bei Zusatzversicherten: Genehmigung der gesetzlichen Krankenversicherung bzw. eine Kopie des genehmigten Heil- und Kostenplan Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung (rosa Formular)
  • Hinweis für Implantatbehandlungen: Bitte reichen Sie den Kostenplan für das Implantat und für die Prothetik (z. B. eine Krone) ein.1

1 Bitte beachten Sie, dass Sie auch bei einer Implantatbehandlung einen Zuschuss Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) erhalten können. Reichen Sie hierfür den Heil- und Kostenplan Ihrer prothetischen Versorgung bei Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung ein. Den genehmigten Heil- und Kostenplan können Sie anschließend als Kopie mit einreichen.

Gene­rali Gesund­heits­App

Krankenversicherung muss nicht kompliziert sein. Laden Sie sich jetzt die neue Generali GesundheitsApp herunter!