Young LIONs Daily: How to be one of the best? - Jonathan bei der nationalen IHK-Bestenehrung in Berlin

  1. BLOG
  2. YOUNG LIONS DAILY: HOW TO BE ONE OF THE BEST? - JONATHAN BEI DER NATIONALEN IHK-BESTENEHRUNG IN BERLIN
Ausbildung und Studium /
Entwicklung

Young LIONs Daily: How to be one of the best? - Jona­than bei der natio­na­len IHK-Bes­ten­eh­rung in Ber­lin

Jonathan, Young LION aus München, hat das erreicht, was nur Wenigen gelingt. Bei der Abschlussprüfung 2023 war er nicht nur der beste Auszubildende zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen in Bayern, sondern sogar bundesweit. Seine herausragende Leistung wurde bei der nationalen IHK-Bestenehrung in Berlin gefeiert. In einem Daily Journal hat er die Zeit von der Prüfungsvorbereitung bis zum Event in Berlin für uns dokumentiert:

Mitte Oktober 2022:

In gut einem Monat steht die schriftliche Abschlussprüfung meiner Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen an. Ich fühle mich schon ganz gut vorbereitet, denn in den letzten beiden Jahren hatte ich als ausbildungsintegrierter Student (AIS) immer wieder Blockunterricht am Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft München (BWV). Außerdem konnte ich im Betrieb viele Abteilungen besuchen und praktische Erfahrungen sammeln. Jetzt naht der Tag, an dem ich alles erworbene Wissen abrufen muss.- Die heiße Phase, die Zeit der intensiven Prüfungsvorbereitung beginnt.

Zunächst starte ich mit Onlinekursen auf WeLEARN, der mobilen Lern-Plattform der Generali. Die Kurse behandeln eine Vielzahl von Prüfungsthemen und ich freue mich, dass alle prüfungsrelevanten Versicherungssparten vorgestellt werden. Manche Kurse hatte ich in den letzten zwei Jahren schon einmal durchgearbeitet. Da sie jedoch kurzweilig aufbereitet sind und ich sie gut von unterwegs abarbeiten kann, absolviere ich sie jetzt ein zweites Mal, um mein Wissen aufzufrischen. Dieses Mal erstelle ich mir für jede Sparte Notizen mit den wichtigsten Infos und Besonderheiten.

November 2022:

Anfang November findet der letzte Unterrichtsblock am BWV statt. Hier werden wir intensiv auf die Prüfung vorbereitet. Der Dozent hat uns Prüflingen schon im Vorhinein alte Prüfungsaufgaben aus den Vorjahren zukommen lassen. Diese habe ich zur Vorbereitung gelöst und bringe sie zum Unterricht mit. Unser Dozent bespricht mit uns unsere Lösungen und gibt uns Hinweise, auf welche Aspekte in der Prüfung besonders Wert gelegt wird.

Nun sind es nur noch zwei Wochen bis zur Prüfung und für mich heißt es Üben, Üben und nochmal Üben. Bei manchen Sparten wie z.B. Haftpflicht, Kfz- und Sachversicherungen fühle ich mich schon sehr sicher. In den Themen Lebens- und Krankenversicherung habe ich dagegen noch Lücken. Hier schaue ich mir noch einmal die Folien und meine Notizen aus dem BWV-Unterricht und den WeLEARN-Kursen an, um vollumfänglich vorbereitet zu sein.

Februar 2023:

Nach bestandener schriftlicher Prüfung steht nun die mündliche Abschlussprüfung an. Im Zentrum meiner Vorbereitung steht hier das Verkaufsgespräch. In einem weiteren Kurs beim BWV erfahren wir, worauf die Prüfer beim Verkaufsgespräch Wert legen. Als Sparte habe ich Haftpflichtversicherung gewählt. Hier fühle ich mich am sichersten. Zur Prüfungsvorbereitung habe ich einen Ordner mit den Versicherungsbedingungen und Prospekten für diese Sparte angelegt. Das Üben des Verkaufsgesprächs ist für mich der wichtigste Bestandteil meiner Vorbereitung. In den beiden Wochen vor der Prüfung habe ich sowohl zusammen mit anderen Azubis als auch mit meiner Familie eine ganze Reihe an Verkaufsgesprächen simuliert. Als Ergebnis kenne ich das Produkt und die Bedingungen der Haftpflichtversicherung in und auswendig – meine Familie vermutlich auch 😉. Außerdem werde ich mit zunehmender Erfahrung immer sicherer im Auftreten.

Dezember 2023:

Geschafft! 🥳 Und das mit einer richtig guten Punktzahl. Als ich erfahren habe, dass ich die beste Prüfungsleistung in Bayern erreicht habe, war ich bereits stolz wie Oskar. Die Nachricht, bundesweit der Beste zu sein, hat mich wirklich umgehauen. Gemeinsam mit meiner Frau und meinem Ausbildungsleiter geht’s nach Berlin.

Die Prüfung habe ich schon länger hinter mir und warte nun mit einer gehörigen Portion Aufregung darauf, die Bühne des ECC Estel Congress Center in Berlin zu betreten. Ich werde für meinen Abschluss als bundesbester Azubi geehrt. Zuvor hat schon die Bundesbildungsministerin, Frau Stark-Watzinger, gesprochen. Nun führt der aus Pro 7 bekannte Moderator Thore Schölermann durch den Abend. Meine Anspannung steigt.

Eine Stunde später ist der Gang auf die Bühne geschafft und alle Aufregung verflogen. Jetzt feiere ich gemeinsam mit meinen Begleitern ausgelassen den Abend und lasse es mir gut gehen.

Was für eine tolle Leistung. Lieber Jonathan, wir gratulieren ganz herzlich zu dieser Auszeichnung und wünschen dir für deinen weiteren Weg im ausbildungsintegriertem Studium viel Erfolg.


Gene­rali Vita­li­tyApp

Unser Gesundheitsprogramm motiviert Sie mit kleinen Extras, bewusster zu leben.