Generali Investments Europe S.p.A. Società di gestione del risparmio ist der Vermögensverwalter der internationalen Generali Gruppe und mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 456 Milliarden Euro* einer der größten Asset Manager Europas. Die verwalteten Assets umfassen Vermögenswerte Dritter sowie der Generali Gruppe. Generali Investments Europe ist mit einer Zweigniederlassung in Köln vertreten.

Der Versicherungshintergrund hat die Philosophie von Generali Investments Europe entscheidend geprägt: verfolgt wird ein risikobewusster Anlageansatz wodurch geringe Volatilität, langfristig konstante Renditen und das Erreichen der Anlageziele gewährleistet werden sollen. Generali Investments Europe bietet auf Basis seiner starken lokalen Präsenz in den wichtigsten Märkten Europas eine vielfältige Bandbreite an Asset-Management-Dienstleistungen an. Das Angebot für Investoren reicht von institutionellen Mandaten bis hin zu lokal gemangten Investmentfonds, von maßgeschneiderten Investmentlösungen bis zu professionellen Beratungsleistungen.
 
Unsere Stärken in Kürze:

  • Hauseigenes Research zur Definition der taktischen Anlagenallokation, Voraussage von Marktbewegungen und Entwicklung von Investmentideen, die eine nachhaltige Performance fördern.
  • Disziplinierter Anlageprozess zur Festlegung der Taktischen Asset Allokation mit dem Ziel, Performance zu generieren, Risiken zu überwachen und für den Kunden das gewünschte Ziel zu liefern.
  • Risikobewusster Ansatz um das angelegte Kapital in allen Marktzyklen zu schützen.
  • Einer der größten Asset Manager Europas im Anleihe-Bereich mit 379 Mrd. Euro Fixed Income Assets (Anleihen)*.
  • Das unternehmensinterne SRI-Research-Team analysiert Investmentchancen auf Basis der eigens entwickelten ESG-Selektionsmethode.

* Stand 30.06.2017, Quelle: Generali Investments Europe S.p.A. Società di gestione del risparmio

Mehr Informationen:

  • Generali Investments Europe