"Perfect Match - Ambulante Pflege digital vermitteln" am 22.10.2019 in Berlin

WANN?
22. Oktober 2019 von 12.30 bis 14.00 Uhr

WO?
Im Lindencorso by Generali, Unter den Linden 21, Berlin

WER?
Andreas Helget, CTO und Co-Gründer von Pflegix, und Jörg Hediard, Leiter Geschäftsbereich Senioren der Europ Assistance Services GmbH

WAS?
Personalengpässe gefährden in Deutschland zunehmend die Versorgung von Pflegebedürftigen. Mit der Öffnung der Sachleistungsbudget für Betreuungsdienste wurden bereits Weichen gestellt, diese Versorgung auf breitere Schultern zu stellen. Sogar in Mexiko und im Kosovo werden Pflegekräfte rekrutiert, um den langfristig drohenden Pflegenotstand abzufedern.

Hier kommen Online-Vermittlungsplattformen als neue Lösung ins Spiel, um die häusliche Versorgung von Hilfe im Haushalt bis zur qualifizierten Pflege zu organisieren. Nach dem Muster anderer digitaler Marktplätze bringen Sie Helfer und Hilfesuchende schnell, unkompliziert und qualitätsgeprüft zusammen. Sie ermöglichen dabei den beiden Parteien, sich bei einem „Match“ von Angebot und Nachfrage bewusst füreinander zu entscheiden.
 
Wir stellen Ihnen das 2016 gegründete Startup-Unternehmen Pflegix vor. Andreas Helget, CTO und Co-Gründer von Pflegix, und Jörg Hediard, Leiter Geschäftsbereich Senioren der Europ Assistance Services GmbH, freuen sich auf einen spannenden Dialog mit Ihnen: Welchen Beitrag kann digitale Pflegevermittlung für die Sicherung der ambulanten Versorgung leisten? Auch über die zurzeit noch fehlenden politischen Rahmenbedingungen wollen wir diskutieren. Und zwar bei buon appetito @ generali: Seien Sie dabei!



WIE?
Anmeldung erforderlich.
Für weitere Informationen wenden Sie sich an: andrea-carlo.cerri@generali.com