• Morgen & Morgen untersucht erstmals Risikolebensversicherungen
  • SICHERHEITSPOLICE erhält Bestnote

Aachen - Das unabhängige Analysehaus Morgen & Morgen hat erstmals Tarife der Risikolebensversicherung bewertet. Das Vorsorgeprodukt „SICHERHEITSPOLICE“ nach Tarif RN der AachenMünchener Lebensversicherung AG, einem Konzernunternehmen der Generali in Deutschland, hat mit fünf Sternen die Spitzenwertung erhalten und gehört somit zu den besten Angeboten am deutschen Markt.

„Den Tarif RN bieten wir schon seit vielen Jahren sehr erfolgreich an. Fast alle Kriterien, die Morgen & Morgen für die Bewertung als Qualitätsmerkmale zugrunde gelegt hat, sind bei uns bereits seit langem Standard. Gerade für junge Familien ist eine umfassende Absicherung unverzichtbar. Die hohe Anpassungsfähigkeit an sich ändernde Lebensbedingungen stand deshalb schon sehr früh im Fokus bei der Produktentwicklung dieses Tarifes. Wir freuen uns sehr, dass unser Vorsorgeprodukt so glänzend abgeschnitten hat“, sagt Peter Heise, Vorstand Lebensversicherung.

Morgen und Morgen hat in dem tarifbezogenen Rating Risikoleben 177 Tarife von 69 Anbietern untersucht. Maximal 43 Bewertungspunkte wurden vergeben und anhand von 19 Ratingfragen mit verschiedener Gewichtung verteilt. Merkmale für eine Fünf-Sterne-Bewertung waren unter anderem der Verzicht unüblicher Einschränkungen, Verzicht auf Kündigungsrecht bei Gefahrerhöhung und Nachversicherungsgarantien bei Heirat, Geburt eines Kindes oder Immobilienerwerb.

PDF-Version dieser Pressemitteilung

AachenMünchener
Unter dem Namen AachenMünchener agieren die beiden Gesellschaften AachenMünchener Lebensversicherung AG und AachenMünchener Versicherung AG. Mehr als 2.300 Beschäftigte an bundesweit sechs Standorten bieten rund 4,3 Millionen Kunden erstklassigen Service. Die AachenMünchener versteht sich als vorausdenkendes, erfahrenes, sicheres, hilfsbereites und partnerschaftliches Unternehmen. Ihre Produkte bieten Kunden Versicherungsschutz und Vorsorgelösungen mit Alleinstellungsmerkmalen und erhalten regelmäßig Bestnoten. Über 3.400 Direktionen und Geschäftsstellen der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) vermitteln die Produkte der AachenMünchener.

Die AachenMünchener gehört zur internationalen Generali Group. Mit rund 17,8 Milliarden Euro Beitragseinnahmen und mehr als 13,5 Millionen Kunden ist die Generali der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt.
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.amv.de.