• Aktuelle DISQ-Studie „Altersvorsorge Versicherer 2016“ untersucht Deutschlands größte Versicherer
  • Viermal Platz eins für die Servicequalität der AachenMünchener

Aachen - Die AachenMünchener ist Spitze bei der persönlichen Beratung und beim Kundenservice. Das ist das Ergebnis der aktuellen Studie „Altersvorsorge Versicherer 2016“ des Deutschen Instituts für Servicequalität (DISQ). In der im Auftrag des Fernsehsenders n-tv durchgeführten Studie belegt die AachenMünchener unangefochten Platz eins bei der Serviceanalyse. Sie ist damit der kundenorientierteste Lebensversicherer Deutschlands. In den Kategorien „Service“, „Persönliche Beratung“, „Telefonische Beratung“ und „Kundenservice per E-Mail“ setzt sich die AachenMünchener mit deutlichem Vorsprung gegen alle anderen Mitbewerber durch. Für dieses Spitzenergebnis wird der Lebensversicherer mit jeweils vier DISQ-Siegeln ausgezeichnet. Zudem erhält die AachenMünchener das Prädikat „Premium“ für Service und Leistungen in der Riester-Rente.

In der Studie zur Riester-Rente heißt es bei DISQ: „Vor Ort thematisierten beispielsweise die freundlichen Berater den genauen Kundenbedarf besonders umfassend und erfragten in allen Gesprächen die bisherige Vorsorge. Per Telefon und E-Mail klärten die Vermittler von AachenMünchener die Fragen am kompetentesten. Zudem wurde das angebotene Riester-Produkt (in der Kategorie „Komfort“) hervorragend bewertet und bot eine überdurchschnittlich hohe garantierte Rente mit Zulagen.“

Die Produkte der AachenMünchener werden exklusiv über die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) vermittelt. Dabei profitieren die Kunden des zweitgrößten deutschen Lebensversicherers von der hohen Beratungsexpertise der Vermögensberaterinnen und Vermögensberater der DVAG. „Wer eine passende Lösung für die individuelle Altersvorsorge sucht, der ist auf Expertenwissen, eine gute Beratung und maßgeschneiderte Lösungen angewiesen“, sagt Christoph Schmallenbach, Vorstandsvorsitzender der AachenMünchener. „Dass wir – zusammen mit unserem exklusiven Vertriebspartner, der Deutschen Vermögensberatung – den Spitzenplatz beim Service und der persönlichen Beratung einnehmen, ist ein Beleg für unsere Stärken in diesem Bereich. Gemeinsam setzen wir auf qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für eine exzellente Beratung und Betreuung unserer Kunden“, ergänzt Schmallenbach.

Die im Auftrag des Fernsehsenders n-tv durchgeführte Studie beleuchtete die Kundenorientierung der 15 größten Lebensversicherer mit Vermittlernetz. Zu insgesamt 540 Servicekontakten wurden Mystery-Tests zu Service und Leistungen durchgeführt. Untersucht wurden die Angebote in den Bereichen der Riester-, Rürup- sowie der Privat-Rente. Die Leistungsanalyse erfolgte in Zusammenarbeit mit den Versicherungsspezialisten von Franke und Bornberg. Das Unternehmen analysiert und bewertet praxisnah und unabhängig Versicherungsprodukte und Versicherungsunternehmen.

PDF-Version dieser Pressemitteilung

AachenMünchener
Unter dem Namen AachenMünchener agieren die beiden Gesellschaften AachenMünchener Lebensversicherung AG und AachenMünchener Versicherung AG. Mehr als 2.300 Beschäftigte an bundesweit sechs Standorten bieten rund 4,3 Millionen Kunden erstklassigen Service. Die AachenMünchener versteht sich als vorausdenkendes, erfahrenes, sicheres, hilfsbereites und partnerschaftliches Unternehmen. Ihre Produkte bieten Kunden Versicherungsschutz und Vorsorgelösungen mit Alleinstellungsmerkmalen und erhalten regelmäßig Bestnoten. Über 3.400 Direktionen und Geschäftsstellen der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) vermitteln die Produkte der AachenMünchener.

Die AachenMünchener gehört zur internationalen Generali Group. Mit rund 16,8 Milliarden Euro Beitragseinnahmen und mehr als 13,5 Millionen Kunden ist die Generali der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt.
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.amv.de.

  • Jörg Linder
  • Senior Business Partner AachenMünchener