Aachen – Die Aufsichtsräte der AachenMünchener Lebensversicherung AG und der AachenMünchener Versicherung AG haben Helmut Gaul zum 1. Juni 2014 als neues Vorstandsmitglied der AachenMünchener bestellt. Er übernimmt das Ressort Betrieb/IT von Johannes Booms, der am 31. Juli 2014 in den Ruhestand tritt.

Helmut Gaul ist seit 1984 bei der AachenMünchener tätig. Der 54-jährige leitet seit 2011 die Kundenservice-Direktion in Köln. Zuvor verantwortete er als Leiter die Bereiche Strategische Planung, Personal sowie Vertriebsorganisation in der Direktion der AachenMünchener.

PDF-Version dieser Pressemitteilung

AachenMünchener
Unter dem Namen AachenMünchener agieren die beiden Gesellschaften AachenMünchener Lebensversicherung AG und AachenMünchener Versicherung AG. Mehr als 2.300 Beschäftigte an bundesweit sechs Standorten bieten rund 4,4 Millionen Kunden erstklassigen Service. Die AachenMünchener, ein Unternehmen der Generali Deutschland Gruppe, versteht sich als vorausdenkendes, erfahrenes, sicheres, hilfsbereites und partnerschaftliches Unternehmen. Ihre Produkte bieten Kunden Versicherungsschutz und Vorsorgelösungen mit Alleinstellungsmerkmalen und erhalten regelmäßig Bestnoten. Über 3.400 Direktionen und Geschäftsstellen der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) vermitteln die Produkte der AachenMünchener. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.amv.de.

  • Jörg Linder
  • Senior Business Partner AachenMünchener