• Deutsches Institut für Service-Qualität untersucht im Auftrag von n-tv 14 große Versicherer mit Vermittlernetz
  • Generali und Deutsche Vermögensberatung erhalten Spitzenbewertung „sehr gut“
  • Kompetenz und Freundlichkeit von Vermögensberatern und Kundenservice

München – Die Generali und ihr exklusiver Vertriebspartner, die Deutsche Vermögensberatung (DVAG), sind Testsieger bei der Beratungsstudie „Versicherungsvermittler 2020“. Für die Beratungsleistungen der Vermögensberaterinnen und Vermögensberater der DVAG erhielten sie gemeinsam das Qualitätsurteil „sehr gut“. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ), die im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv durchgeführt wurde.
 
Dass Generali und Deutsche Vermögensberatung gemeinsam als Testsieger aus der Studie hervorgehen, ist vor allem auf die motivierten Vermögensberaterinnen und Vermögensberater zurückzuführen. Beim Befragungsinstitut DISQ heißt es dazu: Sie „treten souverän auf, beraten besonders lösungsorientiert und freundlich und geben inhaltlich sehr verständliche Auskünfte. Auch ermitteln sie die finanzielle Situation der Interessenten am detailliertesten. Die Gespräche schaffen für den Kunden zudem oft einen Mehrwert über das Kernanliegen hinaus. Ausgesprochen saubere Beratungsbüros mit einer angenehmen Raumatmosphäre runden das sehr positive Gesamtbild ab.“
 
„Die Vermögensberaterinnen und Vermögensberater der DVAG, unser Vertriebspartner seit 45 Jahren, sind hervorragend ausgebildete Spezialisten. Mit modernster Technik und maßgeschneiderten, innovativen Produktlösungen, die unsere Versicherungsgesellschaften zur Verfügung stellen, können sie unseren Kunden ein passgenaues Angebot bieten. Diese Komponenten, insbesondere aber das enorme, persönliche Engagement in der Beratung, führen zu einer ausgezeichneten Beratungsqualität”, sagt Giovanni Liverani, Vorstandsvorsitzender der Generali Deutschland AG. „Gemeinsam mit unserem Vertriebspartner haben wir den Anspruch, ein lebenslanger Partner für unsere Kunden zu sein. Deshalb legen wir großen Wert darauf, dass jeder Produktempfehlung eine sorgfältige und gewissenhafte Analyse vorausgeht. Neben höchster Beratungskompetenz, erstklassigem Service und einer ausgezeichneten Produktqualität, die auch durch den Einsatz neuer, im Markt führender digitaler Technologie gekennzeichnet ist, ist dies eine wichtige Voraussetzung für die dauerhafte Zufriedenheit unserer Kunden“, so Giovanni Liverani weiter.
 
Mit 86,7 von 100 Punkten erreichten die Generali (bis September 2019 AachenMünchener) und die DVAG bei der DISQ-Studie gemeinsam die mit Abstand höchste Punktzahl von insgesamt 14 bewerteten Versicherern. Zum Vergleich: Der Branchenmittelwert liegt bei 78,4 Punkten. DISQ testete insgesamt sechs Leistungsbereiche: Besonders stark schneiden Generali/DVAG bei der Beratungskompetenz, der Lösungs- und der Kommunikationsqualität sowie beim Beratungserlebnis ab. In diesen vier Dimensionen belegen beide Partner jeweils den ersten Platz mit der Note „sehr gut“. Die Bestnote wurde darüber hinaus für den Bereich „Qualität des Umfeld“ vergeben. Mit „gut“ wird zudem die Erreichbarkeit bewertet.
 
Das Deutsche Institut für Servicequalität untersuchte von September 2019 bis Januar 2020 insgesamt 140 Servicekontakte. Analysiert wurden bei verdeckten Testbesuchen vor Ort die Beratungsqualität zu themenspezifischen Fragen aus den Bereichen Unfallversicherung, Privathaftpflichtversicherung, Lebensversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung. In die Studie flossen die von der Generali Deutschland Versicherung AG (vormals AachenMünchener Versicherung AG) sowie die von der AachenMünchener Lebensversicherung (künftig Generali Deutschland Lebensversicherung AG) angebotenen Versicherungsprodukte ein.

PDF-Version dieser Pressemitteilung


Generali in Deutschland
Die Generali in Deutschland ist mit rund 14 Milliarden Euro Beitragseinnahmen sowie rund 10 Millionen Kunden der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt. Zum deutschen Teil der Generali gehören die Generali Deutschland Versicherung, AachenMünchener Lebensversicherung, CosmosDirekt, Dialog, Central Krankenversicherung, Advocard Rechtsschutzversicherung und Deutsche Bausparkasse Badenia.

  • Stefan Göbel
  • Unternehmenskommunikation Leiter Externe Kommunikation

Dirk Brandt
  • Dirk Brandt
  • Unternehmenskommunikation Externe Kommunikation

  • Jörg Linder
  • Unternehmenskommunikation Senior Business Partner