• Focus-Money vergibt Bestnoten für Schaden- und Leistungsregulierung der AachenMünchener
  • Viermal Platz 1 („sehr gut“) in den Sparten Hausrat-, Wohngebäude-, Unfall- und Kfz-Versicherung

Aachen – Auf die AachenMünchener ist im Leistungs- und Schadenfall Verlass. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von Focus-Money, bei der knapp 48.000 Kundenstimmen ausgewertet wurden. In den Kategorien Hausrat-, Wohngebäude-, Unfall- sowie Kfz-Versicherung erhielt die AachenMünchener jeweils die Bestnote „sehr gut“. Hinzu kommen zweimal die Noten „gut“ in der Privat-Haftpflicht- und der Berufsunfähigkeitsversicherung.

„Unkompliziert, schnell und reibungslos – das ist unser Anspruch bei der Schadenregulierung für unsere Kunden. Dass uns das sehr gut gelingt, bestätigen die Ergebnisse der Befragung von Focus-Money. Unsere Kunden profitieren dabei sowohl von den erstklassigen Leistungen der Kundenservice-Direktionen der AachenMünchener wie auch der optimalen Aufstellung unserer Schadenregulierer im Verbund der Generali in Deutschland“, sagt Christoph Schmallenbach, Chief Business Officer Exklusivvertrieb der Generali Deutschland AG und Vorstandsvorsitzender der AachenMünchener.

In der Studie wurden Kunden befragt, die in den letzten drei Jahren ihrem Versicherer einen Schaden- bzw. Leistungsfall angezeigt hatten. Unter allen Sparten erwiesen sich die Kunden von Wohngebäudeversicherern als die zufriedensten. Bei Focus-Money heißt es dazu: „So schneiden die Wohngebäudeversicherer […] am besten ab. Den Spitzenwert erreichte hier die AachenMünchener“. Insgesamt wurden in der Studie 493 Versicherungsunternehmen bewertet.

PDF-Version dieser Pressemitteilung


AachenMünchener
Die AachenMünchener gehört zur Generali in Deutschland. Ihre Produkte bieten Kunden Versicherungsschutz und Vorsorgelösungen mit Alleinstellungsmerkmalen und erhalten regelmäßig Bestnoten von neutralen Ratinginstituten und Medien. Über 3.400 Direktionen und Geschäftsstellen der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) vermitteln die Produkte der AachenMünchener.

Generali in Deutschland
Die Generali in Deutschland ist mit 16,2 Milliarden Euro Beitragseinnahmen sowie mehr als 13,5 Millionen Kunden der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt. Zum deutschen Teil der Generali gehören die Generali Versicherungen, AachenMünchener, CosmosDirekt, Dialog, Central Krankenversicherung, Advocard Rechtsschutzversicherung und Deutsche Bausparkasse Badenia.

  • Margit Haller
  • Business Partner AachenMünchener