Augsburg - Die Dialog Lebensversicherungs-AG, der Spezialversicherer für biometrische Risiken der Generali in Deutschland, ist der beste Anbieter von Berufsunfähigkeitsversicherungen. Dies ist das Ergebnis eines umfangreichen Tests, den die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) mbH jetzt veröffentlicht hat. Untersucht wurden die einschlägigen Tarife der führenden 11 Anbieter von Berufsunfähigkeitsversicherungen in Deutschland. Dabei wurden bei unterschiedlicher Gewichtung drei Hauptkriterien zugrunde gelegt: 

  1. Tarife & Konditionen: Welche Leistungen beinhalten die jeweiligen Tarife, und wie hoch ist die Prämie? (50% des Gesamtwerts)
  2. Transparenz & Komfort: Wie transparent und benutzerfreundlich ist der Internet-Auftritt? (30% des Gesamtwerts)
  3. Kundendienst: Wie gut sind die Kontaktmöglichkeiten? Berät der Kundendienst freundlich und kompetent? (20% des Gesamtwerts)

In der Studie wurden die Tarife für drei Personenprofile untersucht: Student (geringes Einkommen), Bürokauffrau (mittleres Einkommen), selbständiger Wirtschaftsingenieur (hohes Einkommen). Für jedes Profil war die gewünschte Rente vorgegeben.

Als Testergebnis ergab sich bei den Tarifen und Konditionen – auch als Folge des jahrelangen Bedingungswettbewerbs – ein eng beieinander liegendes Feld auf hohem Qualitätsniveau. Bezüglich des Beitrags gehörte die Dialog zu den günstigsten Anbietern.

Beim Kriterium Transparenz und Komfort schnitt die Dialog mit weitem Abstand als Bester ab. Der Internet-Auftritt bekam aufgrund seiner strukturierten Informationsdarbietung, Vollständigkeit und Klarheit die meisten Pluspunkte. Positiv werteten die Prüfer, dass nur die Dialog und ein weiterer Wettbewerber einen Tarifrechner auf ihrer Homepage integriert haben.

Auch beim Kriterium Kundendienst belegte die Dialog einen der vorderen Plätze.

Die Dialog erfüllte die Kriterien der Untersuchung insgesamt am besten und wurde damit unangefochtener Testsieger. Michael Stille, Vorstandsvorsitzender der Dialog, zeigt sich von dem Ergebnis sehr erfreut: „Seit unserer Neupositionierung als Spezialist für die Absicherung biometrischer Risiken vor 13 Jahren schützen wir unsere Kunden gegen das gravierendste Risiko, den Verlust der Arbeitskraft. In der Risikolebensversicherung sind wir seit langem hervorragend positioniert. Umso mehr freuen wir uns, dass wir bei dieser aktuellen Untersuchung nun auch in der Berufsunfähigkeitsversicherung die Spitzenposition erreicht haben.“

Umfangreiches Portfolio mit individuellen Lösungen für jeden Bedarf
Die Dialog bietet in der Berufsunfähigkeitsversicherung zwei mit den Bestnoten der namhaften Analysehäuser ausgezeichnete Tarife an: den klassischen Tarif SBU-professional und den altersabhängig kalkulierten Tarif SBU-solution®, der speziell jungen Menschen eine äußerst günstige und zugleich hochwertige Absicherung ermöglicht. Um jedermann den Zugang zu einer zuverlässigen Arbeitskraftabsicherung zu ermöglichen, hat die Dialog ein einschlägiges Konzept entwickelt. Danach wird die höherpreisige Berufsunfähigkeitsversicherung in erster Linie für Akademiker und Vertreter kaufmännischer Berufe empfohlen, die damit einen hochwertigen Schutz erhalten. In erster Linie für Handwerker empfiehlt die Dialog die ebenfalls mit Top-Bewertungen ausgezeichnete Erwerbsunfähigkeitsversicherung. Sie ist deutlich günstiger als die Berufsunfähigkeitsversicherung und bietet einen von jedermann bezahlbaren soliden Basisschutz.

Im Juni 2017 wird die Dialog ihren Berufsunfähigkeitstarif SBU-professional in Kombination mit Generali Vitality auf den Markt bringen. Generali Vitality ist ein Programm, das gesundheitsbewusstes Verhalten der Versicherten mit Prämienrabatten sowie vergünstigen Einkaufsmöglichkeiten bei vielen Kooperationspartnern belohnt. Bereits seit Beginn des Jahres bietet die Dialog ihre Risikolebensversicherungen optional mit Generali Vitality mit großem Erfolg an.

PDF-Version dieser Pressemitteilung

Dialog Lebensversicherungs-AG
Die Dialog Lebensversicherungs-AG ist  d e r  Spezialversicherer für biometrische Risiken. Die Hauptproduktplattformen sind Risikolebensversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen und Erwerbsunfähigkeitsversicherungen. Von den führenden Analysehäusern werden die Produkte immer wieder mit Bestnoten ausgezeichnet. Als Maklerversicherer zählt das Unternehmen zu den größten Risikolebensversicherern am deutschen und österreichischen Markt, bei Umfragen wird es immer wieder auf Platz 1 als wichtigster Geschäftspartner gesetzt. Die Dialog gehört zur internationalen Generali Group. Mit rund 16,2 Milliarden Euro Beitragseinnahmen und mehr als 13,5 Millionen Kunden ist die Generali der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt.

Hans-Jürgen Danzmann
  • Dr. Hans-Jürgen Danzmann