• Gesamtbeiträge steigen um +1,4% und damit schneller als der Markt
  • Erfolgreiche Partnerschaft mit der Deutschen Vermögensberatung DVAG
  • Produkt- und Service-Offensive für 2016 geplant

Aachen/München – Die AachenMünchener hat ihren Erfolgskurs im Geschäftsjahr 2015 fortgesetzt. In einem schwierigen Marktumfeld entwickelte sich der zur Generali in Deutschland gehörende Versicherer besser als die Branche: Die gebuchten Bruttobeiträge stiegen über alle Sparten um +1,4% (Branche: +0,5%) auf einen neuen Höchstwert von 6,36 Mrd. €. Entscheidenden Anteil an diesem erfreulichen Ergebnis hat der langjährige, exklusive Vertriebspartner der AachenMünchener, die Deutsche Vermögensberatung, die 2015 ihr 40-jähriges Geschäftsjubiläum feierte.

Giovanni Liverani, Vorstandsvorsitzender der Generali Deutschland AG, sagt: „Ich freue mich sehr, dass die AachenMünchener im Jubiläumsjahr der Deutschen Vermögensberatung erneut eine hervorragende Performance erbracht hat. Die AachenMünchener und auch ihre Konzernschwestern Advocard und Central können sich auf diese einzigartige, langjährige Vertriebspartnerschaft verlassen. Mit unserer Smart-Insurance-Offensive, bei der auch die AachenMünchener eine wichtige Rolle spielt, werden wir der Deutschen Vermögensberatung und unseren Kunden innovative und kundenfreundliche Versicherungslösungen an die Hand geben. Unser Ziel ist es, die Generali Gruppe auch in Deutschland zum führenden Privatkundenversicherer zu machen. Dabei setzen wir auf die hervorragenden Produktgeber unseres Konzernverbunds.“

In der Schaden- und Unfallversicherung verzeichnet die AachenMünchener seit mehreren Jahren einen marktüberdurchschnittlichen Geschäftsverlauf. Die Bruttobeiträge stiegen im Geschäftsjahr 2015 um +4,3% auf 1,37 Mrd. € (Branche: +2,6%). Die Lebensversicherung wuchs nach gebuchten Bruttobeiträgen gegen den Markttrend um +0,6% (Branche: -0,1%) auf 4,99 Mrd. €. Nach laufenden Beiträgen ist die AachenMünchener zweitgrößter Lebensversicherer Deutschlands. Zugleich ist sie Marktführer unter den Anbietern fondsgebundener Lebensversicherungen.

Seitdem sich die AachenMünchener vor knapp zehn Jahren dazu entschieden hat, ihren Vertrieb vollständig in die Hände der Deutschen Vermögensberatung zu legen, ist sie im Versicherungsgeschäft um 23,7% gewachsen. Die eindrucksvolle Entwicklung zeigt, wie erfolgreich das partnerschaftliche Geschäftsmodell von AachenMünchener und Deutscher Vermögensberatung ist und welche herausragende Stellung die Deutsche Vermögensberatung auf dem deutschen Finanzmarkt einnimmt.

Offensiver Ausblick der AachenMünchener: Smart Solutions bei Produkten und Services
Im Zuge der aktiven Umsetzung der neuen Strategie der Generali in Deutschland wird sich auch die AachenMünchener in den kommenden Jahren noch stärker auf die aktuellen Marktgegebenheiten und Kundenanforderungen konzentrieren. Dabei sollen die Möglichkeiten der Digitalisierung – Smart Solutions – konsequent genutzt werden. Gleichzeitig werden die Vorteile digitaler Angebote auch verstärkt für den Kundenservice ausgebaut.

Christoph Schmallenbach, Vorstandsvorsitzender der AachenMünchener, kündigt an: „2016 wird ein Jahr der Offensive. Im Rahmen der neuen Konzernstrategie planen wir eine ganze Reihe von Innovationen. Hier entwickeln wir gemeinsam mit der Deutschen Vermögensberatung bedarfsgerechte Lösungen, die erneut Alleinstellungsmerkmale am Markt haben werden.“

PDF-Version dieser Pressemitteilung

Generali in Deutschland
Die Generali in Deutschland ist mit rund 16,8 Mrd. € Beitragseinnahmen und mehr als 13,5 Millionen Kunden der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt. Zum deutschen Teil der Generali gehören die Generali Versicherungen, AachenMünchener, CosmosDirekt, Central, Advocard, Badenia und Dialog.

AachenMünchener
Unter dem Namen AachenMünchener agieren die beiden Gesellschaften AachenMünchener Lebensversicherung AG und AachenMünchener Versicherung AG. Mehr als 2.200 Beschäftigte an sechs Standorten bieten rund 4,3 Mio. Kunden erstklassigen Service. Die AachenMünchener bietet Kunden Versicherungsschutz und Vorsorgelösungen mit Alleinstellungsmerkmalen. Über 3.400 Direktionen und Geschäftsstellen der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) vermitteln die Produkte der AachenMünchener.

Giulio Benedetti
  • Giulio Benedetti
  • Leiter Unternehmenskommunikation Country Head of Communications