Durchhänger? Power Snacks sorgen für ordentlich Energie

Wenn es mal wieder schnell gehen muss und du Energie für den Tag oder deinen nächsten Lauf brauchst, sind diese Power Snacks genau das Richtige für dich.
Und genauso schnell wie sie dir Energie geben sind sie auch gemacht.

 

Feigen-Honig-Crostini mit Schafskäse und geröstetem Pinienkernen

Für 2 Stück

Du brauchst

  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • 1 Päckchen Schafskäse
  • 2 Feigen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • etwas Honig
  • etwas Oregano

 So geht’s

1. Bestreiche die Brotscheiben mit Olivenöl und reibe sie danach mit dem Knoblauch kräftig ein.

2. Lege sie nun für circa 5 Minuten bei 160°C Ober-/Unterhitze in den Backofen bis sie kross sind.

3. Du kannst in der Zeit die Feigen schon in Scheiben schneiden und die Pinienkerne unter ständigem Rühren rösten.

4. Schneide den Schafskäse ebenfalls in Scheiben und lege sie auf die Brotscheiben.

5. Anschließend kommt alles nochmal bei gleicher Temperatur und Ober-/Unterhitze, für 5 Minuten in den Backofen.

6. Hole die Brotscheiben mit dem Schafskäse aus dem Backofen und lege sie auf einen Teller.

7. Lege auf die noch warmen Scheiben die Feigen und beträufle sie mit Honig.

8. Streue nun die Pinienkerne und etwas Oregano auf die belegten Brotscheiben.

 

Süßkartoffelchips

Für 2 Personen

Du brauchst

  • 1 länglich gewachsene Süßkartoffel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Olivenöl

So geht’s

1. Schneide die ungeschälte Süßkartoffel mit Hilfe eines Gemüsehobels in sehr dünne und gleichmäßige Scheiben.

2. Gib die Süßkartoffelscheiben in eine Schüssel.

3. Verteile Paprikapulver, Olivenöl und Salz darauf und rühre alles sehr gut durch, sodass alle Scheiben gewürzt sind.

4. Lege die Scheiben nun einzeln nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

5. Schiebe das Blech mit den Scheiben in den vorgeheizten Backofen und backe die Süßkartoffelscheiben bei 200°C auf jeder Seite für 5 Minuten bis sie kross und etwas dunkler geworden sind.

 

Über Katharina - Fitness Kitchenlove

Katharina ist Trainerin und Ernährungsberaterin. Sie zeigt auf ihrem Blog Fitness Kitchenlove (fitnesskitchenlove.com), wie einfach es ist, sich gesund zu ernähren und fit zu werden! Regelmäßig vermittelt sie dadurch, wie Sport und gesunde Ernährung in den meist stressigen Alltag zu integrieren sind. Ihr Motto: "Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg". Im Generali Magazin unterstützt Katharina euch, eure Ziele zu erreichen und zeigt, wie wichtig verschiedene Aspekte rund um Sport und Ernährung wichtig sind, um Trainingserfolge zu erzielen.