Ausbildungsintegriertes Studium (AIS) mit Generali: Studieren Sie Wirtschafts- und Organisationswissenschaften an der Universität der Bundeswehr in Neubiberg und setzen Sie das erlernte Wissen an unserem Standort München in die Praxis um. Profitieren Sie von unserem Netzwerk, kleinen Lerngruppen und der Garantie, nach dem Bachelor-Abschluss auch den Master bei uns zu absolvieren. Starten Sie mit Generali ins Berufsleben – auf dieser Seite erfahren Sie mehr über das AIS Wirtschaft in München!

Ihr Studium der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften an der Universität der Bundeswehr in Neubiberg schließen Sie nach sechs Semestern mit einem Bachelor of Science und nach weiteren drei Semestern mit einem Master of Science ab. Das Intensivstudium findet in Trimestern an einer kleinen Universität statt, wodurch Sie einen engen Kontakt mit Studienkollegen und Professoren pflegen. Während eines Trimesters finden die Vorlesungen halb- oder ganztägig statt. Die Prüfungsleistungen werden jeweils am Ende eines Trimesters in Form von Klausuren, schriftlichen Arbeiten sowie Projektarbeiten erbracht.

Ihre Praxisphase verbringen Sie bei Generali am Standort München, wo Sie Ihr frisch erlerntes Wissen in die Praxis umsetzen und tatkräftig Ihre Kollegen unterstützen.

Schwerpunkte des Studiums der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften sind:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Recht
  • Methodenfächer

Vertiefungsmöglichkeiten im anschließenden Masterstudium können Sie aus folgenden Bereichen wählen:

  • Controlling, Finanz- und Risikomanagement
  • Entwicklung zukunftsfähiger Organisationen
  • Management marktorientierter Wertschöpfungsketten
  • Management öffentlicher Aufgaben
  • Ökonomie und Recht der globalen Wirtschaft

Weitere Informationen zum Studium der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften an der Universität der Bundeswehr in Neubiberg finden Sie hier.

Die (Berufs-)Praxis

Sie…

  • werden von Beginn an aktiv in das operative Versicherungsgeschäft eingearbeitet. Im Anschluss daran findet ein Einsatz in einer unserer Stabsabteilungen statt, der sich mit Ihren persönlichen Präferenzen deckt
  • setzen Ihr erlerntes Wissen aktiv in den Sparten Sach/Unfall/Haftpflicht und Kfz ein
  • sind direkter Ansprechpartner für unsere Kunden und bearbeiten selbstständig deren Anliegen
  • wirken, je nach Abteilung, aktiv im Tagesgeschäft sowie in unternehmens- und konzernübergreifenden Projekten mit
  • vernetzen sich während standortübergreifenden Projektarbeiten mit anderen AIS‘lern und Azubis aus dem Unternehmen

Die Highlights

  • Mit Beginn eines AIS Wirtschaft-Programms erhalten Sie die Garantie, das Masterstudium ebenfalls bei uns zu absolvieren
  • Zwischen Bachelor und Master verbringen Sie einen dreimonatigen Praxisaufenthalt bei einem Konzernunternehmen von Generali in Europa
  • Attraktives anteiliges Tarifgehalt nach Abschluss der IHK-Prüfung
  • Gutes Betreuungsverhältnis von Professoren und Studierenden durch kleine Vorlesungsgruppen

Sie sind gerade dabei oder haben bereits eine gute allgemeine Hochschulreife erlangt und überzeugen uns mit guten Schulleistungen.

Des Weiteren...

  • sind Sie hoch motiviert und scheuen die „Doppelbelastung“ Arbeit und Studium nicht, sondern sehen darin eine große Chance für Ihre berufliche Zukunft
  • haben Sie Spaß an betriebswirtschaftlichen Prozessen und eine Affinität zu Themen rund um die Versicherung
  • sind Sie kommunikativ und verstehen sich als echten Teamplayer
  • sind Sie wissbegierig und können durch Ihre schnelle Auffassungsgabe neu Erlerntes schnell in die Praxis umsetzen
  • verfügen Sie über das nötige Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • sind Sie sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen

Sie verfügen außerdem über eine Persönlichkeit, mit der Sie uns überzeugen können? Dann machen Sie uns neugierig!

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie finden sich in unseren Anforderungen wieder? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung. Die aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie hier.

Was passiert danach?

Das Auswahlverfahren von Generali für das AIS-Programm ist in mehrere Schritte gegliedert:

  • Bewerbung
  • Online-Test
  • Assessment-Center
  • Vorstellungsgespräch
  • Persönliches Gespräch mit den zuständigen Professoren an der Universität der Bundeswehr in Neubiberg

Stellenangebote AIS Wirtschaft München

Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier.