10. Deutscher Diversity Tag - Mind the gap! Frauen in der Politik

  1. VERANSTALTUNGEN
  2. 10. DEUTSCHER DIVERSITY TAG - MIND THE GAP! FRAUEN IN DER POLITIK

"10. Deut­scher Diver­sity Tag - Mind the gap! Frauen in der Poli­tik"

Generali // Open minded DIGITAL am 21.10.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit 1918 gilt in Deutschland das aktive und passive Wahlrecht für Frauen. Laut Grundgesetz werden die Abgeordneten des Deutschen Bundestages in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Dennoch sind Frauen im Deutschen Bundestag, in Landtagen und vor allem in Kommunalparlamenten deutlich unterrepräsentiert: 70 Prozent der politischen Mandate haben Männer inne.

Anlässlich des 10. Deutschen Diversity Tags wollen wir gemeinsam mit Politikerinnen verschiedener Parteien und Legislaturperioden diskutieren, wie es um das politische Engagement von Frauen steht, welche Zugangsbarrieren es gibt und wie eine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen in der Politik gefördert werden kann.

Wir freuen uns deshalb sehr, mit den folgenden Panel-Teilnehmerinnen erfahrene Vertreterinnen der verschiedenen Parteien gewonnen zu haben.

Bei Generali // Open minded „Mind the gap! Frauen in der Politik“ diskutieren wir am 31. Mai 2022 von 12.30 bis 13.30 Uhr mit:

Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesverteidigungsministerin a.D.

Prof. Dr. Gesine Schwan, Vorsitzende der SPD-Grundwertekommission und Präsidentin der Humboldt-Viadrina Governance Plattform

Katharina Beck MdB, Finanzpolitische Sprecherin der Fraktion B90/Die Grünen

Annett Witte, Hauptgeschäftsführerin der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause werden wir unsere Veranstaltung erstmalig wieder in Präsenz in unserem Hauptstadtbüro, Unter den Linden 21 in Berlin, durchführen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Melden Sie sich deshalb bitte bis zum 25. Mai 2022 verbindlich per E-Mail unter hauptstadtbuero@generali.com an, wenn Sie vor Ort teilnehmen möchten. Wir sehen dann neben „Food for Thoughts“ auch ein Lunchpaket für Sie vor.

Sollten Sie nicht vor Ort teilnehmen können, haben Sie auch die Möglichkeit, digital teilzunehmen.

Für eine digitale Teilnahme am Event, klicken Sie zu Veranstaltungsbeginn auf diesen MS Teams-Teilnahmelink (ohne vorherige Registrierung):

Microsoft Teams: Klicken Sie hier, um der Veranstaltung beizutreten.*

Wir streamen das Event auch live auf LinkedIn und Twitter:

https://www.linkedin.com/company/generali-deutschland-ag/

https://twitter.com/GeneraliDE

Bitte wählen Sie sich zehn Minuten vor Veranstaltungsbeginn ein. Unsere Gäste im Hauptstadtbüro bitten wir, sich spätestens zehn Minuten vor Veranstaltungsbeginn (12.30 Uhr) einzufinden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme vor Ort im Lindencorso oder digital.

Herzliche Grüße

Dr. Andrea Timmesfeld
Head of Public & European Affairs / Leiterin Hauptstadtbüro

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Kontakt: hauptstadtbuero@generali.com

COVID-19-Regelungen: Es gelten die am 31. Mai 2022 gültigen Regelungen für Betriebe und Unternehmen. Diese empfehlen derzeit noch das Tragen einer medizinischen Maske.

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie keine weiteren Informationen mehr von uns wünschen. Wir werden Ihre Daten dann aus unserem Verteiler löschen.

Informationen darüber, wie wir Daten verarbeiten und schützen, finden Sie unter: https://www.generali.de/dsgvo/.

*Die Veranstaltung läuft über Microsoft Teams. Sollten Sie das Programm nicht installiert haben, können Sie dennoch über diesen Link teilnehmen. Der Link führt Sie zu einer Seite, bei der Sie die Option haben, ohne Installation des Programmes über eine Web-Version teilzunehmen.

Veranstalter:
Generali Deutschland AG / Hauptstadtbüro
Lindencorso by Generali
Unter den Linden 21
10117 Berlin

Verantwortlich für den Inhalt:
Communications and Public Affairs

Die gesetzlichen Pflichtangaben der Generali Deutschland AG finden Sie unter: www.generali.de/ueber-generali/impressum