Tierhalterhaftpflicht

Damit Ihr Spaziergang oder Ausritt mit dem Vierbeiner nicht vor Gericht endet: Als Tierhalter tragen Sie die alleinige Verantwortung für das Verhalten Ihres vierbeinigen Freundes.

Ihre Vorteile:

  • Die Haftpflicht deckt Sach-, Personen- und Vermögensschäden bis zu einer Summe von 15 Millionen Euro pauschal ab
  • Absicherung im In- und Ausland, weltweit und ohne zeitlich Begrenzung
  • Schäden an gemieteten Gebäuden oder Räumen sowie am Mobiliar von Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen sind durch die Haftpflicht ebenfalls abgesichert
  • Jungtiere bis zum Alter von zwölf Monaten sind kostenlos mitversichert

Verursacht Ihr Hund oder Pferd Schäden gegenüber einem Dritten, müssen Sie dafür aufkommen. An dieser Stelle kann Ihre Tierhalterhaftpflichtversicherung einspringen: Denn sowohl eine Hundehalterhaftpflicht- als auch eine Pferdehalterhaftpflichtversicherung bewahrt Sie vor den finanziellen Folgen von Schadenersatzansprüchen.

Das können Kleinigkeiten sein. Zum Beispiel, wenn Ihr Hund beim Spielen die Hose eines Bekannten zerreißt. Aber auch größere Unglücke, wie das eigentlich pflegeleichte Pferd, das plötzlich austritt und dabei eine unbeteiligte Person schwer verletzt.

Eine Tierhalterhaftpflichtversicherung versichert Sie optimal gegen Persoenen-, Sach- und Vermögensschäden.

Neben direkt erkennbaren Schäden können Tierhalter auch für Folgeschäden haftbar gemacht werden. Verletzt sich ein Mensch mit Canophobie – also einer großen Angst vor Hunden –, weil er sich vor dem Tier erschreckt, werden Sie als Halter dafür finanziell zur Rechenschaft gezogen. Bei Pferden ist das Gefahrenpotenzial ungleich größer. Zum Glück sind auch diese Fälle in der Tierhalterhaftpflicht inbegriffen, damit Sie mit Ihrem vierbeinigen Freund unbeschwerte Zeiten draußen verbringen können. Sofern unberechtigte Schadenersatzansprüche geltend gemacht werden, werden diese abgewehrt.

Haltern von Kleintieren raten wir zu einer Privathaftpflichtversicherung. Diese Versicherung greift auch bei Schadensfällen, die durch Kleintiere verursacht werden. Sie deckt Personen-, Sach- und Vermögensschaden bis zu 15 Millionen Euro ab, für die Sie sonst mit Ihrem gesamten Einkommen und Vermögen haften müssten. Größere Tiere sind von der Privathaftpflicht ausgeschlossen.

Hier finden Sie weitere Informationen: Privathaftpflichtversicherung.

Sie haben eine Frage zum Produkt?

Sie haben eine Frage zum Produkt?

Wir beraten Sie gern!

Mehr Produkte

Generali Einfach Privat

Generali Einfach Privat Icon

Generali Einfach Privat

Jetzt rundum absichern und Beiträge sparen.

Haus- und Grundbesitzer­­haftpflicht

Haus- und Grundbesitzer­­haftpflicht

Grundbesitzerhaftpflicht für Eigentümer: Versicherungsschutz, der nicht am Gartenzaun endet.

Kfz Haftpflichtversicherung

Kfz Haftpflichtversicherung

Fahren Sie mit Ihrem Kfz bestens geschützt auf der sicheren Seite.

Rechtsschutz­versicherung

Rechtsschutz­versicherung

Gewappnet im Rechtsstreit​: Steigern Sie Ihre Erfolgschancen vor Gericht.

Privathaftpflicht­versicherung

Privathaftpflicht­versicherung

Jeder Bürger haftet für Schäden, die er anderen zugefügt hat – die Haftpflicht hilft.

Service & Kontakt

Sie wollen einen Schaden melden?

Sie wollen einen Schaden melden?

Wir ermöglichen Ihnen schnelle und sichere Schadensmeldungen.

Sie möchten Ihre persönliche Daten ändern?

Sie möchten Ihre persönliche Daten ändern?

Aktualisieren oder ändern Sie ganz einfach Ihre Daten online.

Sie möchten uns einfach kontaktieren?

Kontakt

Sie möchten uns einfach kontaktieren?

Wir bieten Ihnen einfache und schnelle Kommunikation.