Freiberuflich tätig? Anspruch auf bedarfsgerechtes Krankentagegeld bei der Generali sichern!

Sie sind privat versichert oder Mitglied bei einer gesetzlichen Krankenkasse und haben keinen Anspruch auf Krankengeld? Dann sichern Sie Ihr Einkommen bedarfsgerecht für den Krankheitsfall ab. Mit einer Krankentagegeldversicherung für Freiberufler nach Tarif ETF erhalten Sie Ihr vereinbartes Krankentagegeld wahlweise ab dem 22. oder 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit, bei einem Krankenhausaufenthalt sogar schon ab dem 4. Tag. Durch die Wahl eines späteren Leistungsbeginns können Sie bei Bedarf Ihren Beitrag reduzieren.

z. B. monatlich 27,50 €

Beitrag für Mann/Frau, 30 Jahre, Freiberufler, im Tarif ETF bei einem Krankentagegeld in Höhe von 100 Euro pro Tag, ab dem 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit

 

Ihre Vorteile

  • Sie entscheiden, ab wann Sie Ihr Krankentagegeld erhalten – so reduzieren Sie bei Bedarf Ihren Beitrag.
  • Die Höhe Ihres Krankentagegeldes bestimmen Sie selbst.1)

Mit dem Krankentagegeld-Lückenrechner für gesetzlich und privat Versicherte ermitteln Sie einfach und schnell die optimale Höhe für Ihr privates Krankentagegeld. Berechnen Sie anschließend Ihren persönlichen Beitrag.

1) Zusammen mit anderen Krankentagegeldern bis zur Höhe Ihres Nettoeinkommens.

Verdienstausfall-Versicherung für Freiberufler: Absicherung des Verdienstausfalls spätestens ab der 4. oder ab der 7. Woche einer Arbeitsunfähigkeit, bei einem Krankenhausaufenthalt schon ab dem 4. Tag.

Hinweis: Freiberuflich tätige Personen, die in den übrigen Krankentagegeldtarifen der Berufsgruppe B zugeordnet würden, können gegen einen Mehrbeitrag von 30 Prozent im Tarif ETF21 und 20 Prozent im Tarif ETF42 versichert werden. Dieser Mehrbeitrag für Berufsgruppe B wird im Generali Beitragsrechner nicht ausgewiesen.

Unter Berufsgruppe B fallen insbesondere: Bildberichterstatter, Gutachter in Fahrzeugsachen mit Ingenieurausbildung, Handelschemiker, Hebammen, Tagesmütter, Ingenieure (mit körperlicher Tätigkeit), Journalisten, Lotsen, Med. Bademeister, Med. Masseure, Tierärzte sowie sonstige nachweislich freiberuflich Tätige.

Rechtlicher Hinweis: Diese Informationen zur Verkaufsunterstützung geben Ihnen nur einen Überblick über den möglichen Vertragsinhalt. Ihr konkreter Versicherungsschutz ergibt sich aus Ihren individuellen Vertragsunterlagen, insbesondere aus Ihrem Versicherungsschein und den zugrunde liegenden Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Unsere Gesundheitsangebote

Starker Rücken

Starker Rücken

Das Gesundheitsangebot richtet sich an Kunden mit chronischen oder chronifizierenden Rückenschmerzen.

Zugang zu Spezialisten

Zugang zu Spezialisten

Mit uns kommen Sie schnell zum richtigen Fach-Spezialisten. Unser Service für Vollversicherte.

Gesundheitstelefon

Gesundheitstelefon

Das Generali Gesundheitstelefon - ein exklusiver Service für unsere Kunden zu allen Fragen rund um Ihre Gesundheit.

Weitere Angebote

Weitere Angebote

Sehen Sie hier im Überblick alle Gesundheitsangebote für Vollversicherte.

Private Zusatzversicherung: Krankentagegeld für Freiberufler

Private Zusatzversicherung: Krankentagegeld für Freiberufler

Berechnen Sie hier Ihren Beitrag.

Berater finden

Finden Sie auch in Ihrer Nähe einen Vermögensberater in den über 5.000 Direktionen und Geschäftsstellen der DVAG.

Sie haben eine Frage zum Produkt?

Die Vermögensberater der Deutschen Vermögensberatung bieten Ihnen kompetente Beratung zu unseren Versicherungs- und Vorsorgelösungen.

Mehr erfahren

Lassen Sie sich beraten.

Finden Sie auch in Ihrer Nähe einen Vermögensberater in den über 5.000 Direktionen und Geschäftsstellen der Deutschen Vermögensberatung.

Service & Kontakt

Generali GesundheitsApp

Generali GesundheitsApp

Nutzen Sie viele Services der Generali einfach über Ihr Smartphone, z. B. beim Einreichen von Arztrechnungen und Rezepten.

Sie möchten uns einfach kontaktieren?

Kontakt

Sie möchten uns einfach kontaktieren?

Wir bieten Ihnen einfache und schnelle Kommunikation.

Mein Versicherungsschutz

Mein Versicherungsschutz

Informieren Sie sich jederzeit über Ihre versicherten Leistungen.

Mehr Produkte

Beitragssicherung im Alter

Beitragssicherung im Alter

Sie wünschen sich, dass es Ihnen auch im Alter gut geht? Dann lohnt es sich, wenn Sie frühzeitig einen Tarif zur Beitragsentlastung für Rentner und Pensionäre vereinbaren. 

Pflegezusatz­versicherung

Pflegezusatz­versicherung

Schützen Sie sich und Ihre Angehörigen vor einer finanziellen Belastung im Pflegefall. Der Staat hilft Ihnen dabei mit 60 EUR im Jahr!

Berufsunfähigkeits­versicherung

Berufsunfähigkeits­versicherung

Sichern Sie Ihren Lebensstandard im Falle einer Berufsunfähigkeit.