Trotz der weit verbreiteten Klimadiskussion ist das Auto für viele Menschen in Deutschland weiterhin eines der wichtigsten Fortbewegungsmittel. Zu Beginn dieses Jahres zählte Deutschland 47,7 Millionen zugelassene Personenkraftwagen. Das ist ein Anstieg um mehr als eine halbe Million Fahrzeuge im Vergleich zum Jahr 2019.* Gemessen an der Einwohnerzahl besitzt mehr als jeder zweite Bundesbürger einen Pkw.

Es kracht weniger, dafür wird es teurer

Deutschlands großer Karambolage-Atlas 2020 macht deutlich, dass es trotz fortschreitender Technik weiterhin häufig im Straßenverkehr kracht. 2019 hatte jeder elfte Fahrzeughalter einen Kfz-Schaden (Schadenhäufigkeit von 9,1 Schäden pro 100 Fahrzeughalter). Die durchschnittlichen Schadenkosten in Deutschland liegen bei rund 2.350 Euro. Zum Vergleich: 2017 war zwar noch jeder Neunte betroffen (Schadenhäufigkeit von 11,7 Schäden pro 100 Fahrzeughaltern), die Schadenshöhe war jedoch im Schnitt mit 2.300 Euro deutlich geringer.

Mehr zu den Ergebnissen des Karambolage-Atlas 2020 finden Sie in unseren Pressemitteilungen:

*Jahresbilanz des Kraftfahrt Bundesamtes 2019

Interaktive Deutschlandkarte

Info-Grafiken zum Karambolage-Atlas 2020 zum Download

Welches ist die Karambolage-Hauptstadt? In welcher Region Deutschlands gab es die meisten Schadenfälle? Und in welchem Viertel Berlins, Hamburgs, Kölns oder Münchens lag die Schadenhäufigkeit über dem bundesdeutschen Durchschnitt?

Antworten darauf geben unsere Infografiken.

Pressemitteilung bundesweit:
Auf Deutschlands Straßen kracht es weniger, dafür wird es teurer

PDF-Version

Info-Grafik:
Bundesländer

Info-Tabellen:
Ergebnisse im Überblick

Pressemitteilung bundesweit:
Auf Deutschlands Straßen kracht es weniger, dafür wird es teurer

PDF-Version


Info-Grafik:
Städte und Landkreise

Info-Tabellen:
Ergebnisse im Überblick

Pressemitteilung Berlin:
Karambolage in der Hauptstadt: Berlin im Bundesland-Vergleich auf Platz 2

PDF-Version


Info-Grafik:
Berlin

Pressemitteilung: Hamburg
Jeder achte Hamburger hat pro Jahr einen Kfz-Schaden

PDF-Version


Info-Grafik:
Hamburg

Pressemitteilung Köln:
Jeder sechste Kölner hat einen Kfz-Schaden pro Jahr

PDF-Version


Info-Grafik:
Köln

Pressemitteilung München:
Crash in Bayerns Landeshauptstadt: Jeder sechste Münchener hat einen Kfz-Schaden



PDF-Version


Info-Grafik:
München

Karambolage-Archiv

Karambolage-Archiv

Sehen Sie hier, wo es in den zurückliegenden Jahren am häufigsten gekracht hat.

  • Stefan Göbel
  • Leiter Externe Kommunikation und Corporate Identity

Dirk Brandt
  • Dirk Brandt
  • Externe Kommunikation - Media-Relations