Renten- und Unverfallbarkeitsbescheinigungen, Abfindungen, Versorgungsausgleich: Bei der Verwaltung von Versorgungswerken sind versicherungsmathematisches Know-how und stets aktuelles Wissen der relevanten Rechtsprechung unumgänglich. Gerne übernehmen wir die Verwaltung Ihres Versorgungswerkes ganz oder teilweise. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf und profitieren Sie von unserem Fachwissen und der langjährigen Erfahrung unserer Experten.

 Unsere Serviceleistungen umfassen:

  • Abstimmung und Beratung zu den von Ihnen gewünschten Dienstleistungen (ein Erstgespräch ist für Sie selbstverständlich kostenlos)
  • Individuelle Aufbereitung und Darstellung der Ergebnisse
  • Information über für Ihr Versorgungswerk relevante Rechtsprechung und Gesetzesänderungen/-neuerungen inklusive Handlungsempfehlungen
  • Unterstützung bei Rückfragen von Arbeitnehmern, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Behörden 

Auch bei der Neuordnung von Pensionszusagen und Versorgungswerken unterstützen wir Sie von der Analyse Ihrer bestehenden bis hin zur Einführung einer neuen Versorgungsordnung. Dabei haben wir sowohl die damit verbundenen betriebswirtschaftlichen und bilanziellen als auch die arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Aspekte im Blick.

Wir übernehmen alle Berechnungen die im Zusammenhang mit der Verwaltung Ihrer Versorgungszusage anfallen:

  • Abfindungsbarwerte
  • Rentenbescheinigungen
  • Unverfallbarkeitsbescheinigungen
  • Rentenanpassungen
  • Bestimmung von Past- und Future-Service

Selbstverständlich beraten und unterstützen wir Sie auch in allen weiteren aktuariellen Fragen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf um in einem persönlichen Gespräch Ihren individuellen Bedarf zu bestimmen. Im Anschluss daran erhalten Sie von uns ein konkretes und auf Ihre Situation zugeschnittenes Angebot.

Wie wirken sich Niedrigzinsphase und Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen auf Ihr Versorgungswerk aus? Wie entwickeln sich Ihre Bilanzzahlen und wie groß ist die Gefahr zukünftiger Finanzierungslücken?

Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen unsere Versorgungszusagen-Analyse:

  • Analyse der Versorgungszusage hinsichtlich rechtlicher Gültigkeit und aktueller Rechtsprechung
  • Überprüfung der mit der Zusage zusammenhängenden arbeits- und steuerrechtlichen Sachverhalte
  • Ermittlung des zukünftigen Finanzierungsniveaus
  • Prognose von Bilanzzahlen, z.B. Pensionsrückstellung und -aufwand
  • Ableiten von Handlungsalternativen

Sollten Sie sich daraufhin für eine Umgestaltung Ihrer Versorgungszusage entscheiden, unterstützen wir Sie natürlich auch dabei. Eine Alternative könnte beispielsweise die Auslagerung auf einen Pensionsfonds sein. In diesem Fall analysieren wir die Machbarkeit einer solchen Neustrukturierung und deren bilanzielle Auswirkungen.

Lässt sich ein Mitarbeiter scheiden, so sind Ansprüche aus einer betrieblichen Altersversorgung im Rahmen des Versorgungsausgleichs zu teilen. Der Versorgungsträger ist verpflichtet dem Familiengericht einen Teilungsvorschlag vorzulegen. Führen Sie die betriebliche Altersversorgung im Wege der Direktzusage durch, so sind Sie als Arbeitgeber gleichzeitig Versorgungsträger und zu einer entsprechenden Auskunft verpflichtet.

Gerne erbringen wir für Sie die folgenden Leistungen:

  • Erstellung einer Teilungsordnung
  • Gutachten zum Versorgungsausgleich (Ermittlung eines Teilungsvorschlags)
  • Ausfüllen der Auskunftsbögen zur Vorlage beim Familiengericht
  • Beratung zu Gestaltungsmöglichkeiten und deren Auswirkungen auf das Unternehmen
  • Unterstützung bei Rückfragen des Familiengerichts
  • Bilanzgutachten zu Ihren Pensionszusagen: Für die Steuer- und Handelsbilanz
  • Berechnung von Jubiläumsrückstellungen: Auch für finanzielle und materielle Jubiläumszuwendungen sind Rückstellungen zu bilden!
  • Bilanzierung von Altersteilzeit- und Vorruhestandsverpflichtungen: Rückstellungen im Blockmodell oder für Aufstockungsbeträge 

Mehr Produkte

Betriebliche Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung

Zukunftssichere Vorsorgeprodukte für die Absicherung Ihrer Mitarbeiter.

Betriebliche Kranken­versicherung

Betriebliche Kranken­versicherung

Kranken-Gruppenversicherung für Unternehmen und Verbände.

Zeitwertkonten

Zeitwertkonten

Arbeitszeit oder Gehalt werden eingebracht und finanzieren eine zukünftige Freistellung.

Service & Kontakt

Sie wollen einen Schaden melden?

Sie wollen einen Schaden melden?

Wir ermöglichen Ihnen schnelle und sichere Schadensmeldungen.

Sie möchten Ihre persönliche Daten ändern?

Sie möchten Ihre persönliche Daten ändern?

Aktualisieren oder ändern Sie ganz einfach Ihre Daten online.

Sie möchten uns einfach kontaktieren?

Kontakt

Sie möchten uns einfach kontaktieren?

Wir bieten Ihnen einfache und schnelle Kommunikation.