Technische Versicherungen

Bagger, große Druckmaschine, Smartphones oder Photovoltaikanlage, kleine und große Bauvorhaben – die Technischen Versicherungen von Generali bieten eine leistungsstarke Premium-Deckung oder eine solide Basis-Deckung für technische Anlagen, IT-Equipment, Maschinen oder Bauvorhaben.

Ihre Vorteile:

  • Finanzieller Schutz während der Bauzeit dank Bauleistungsversicherung
  • Bauherrenhaftpflichtversicherung: Ihr Schutz als Haus- und Grundstücksbesitzer
  • Absicherung in der Umbauzeit: Bauleistungsversicherung für Umbauten
  • Elektronikpauschalversicherung: Sichert Ihre IT inklusive Dokumente und Datenträger
  • Elektronikversicherung für Ihre Photovoltaikanlage
  • Maschinen- und Kaskoversicherung für fahrbare/transportable, aber auch stationäre Geräte

Ob elektronisches Equipment oder Maschinen, ob als Bauherr oder Unternehmer: So sind Sie jederzeit optimal versichert.

Auf einer Baustelle kann immer etwas passieren: Sichern Sie Ihre finanziellen Risiken während der Bauzeit ab. Fahrlässigkeit, Böswilligkeit Dritter oder ungewöhnliche Witterungseinflüsse können Schäden an der Bausubstanz verursachen und erhebliche Mehrkosten nach sich ziehen, die Ihre Finanzkraft übersteigen. Mit unserem Angebot können Sie sich wirksam gegen Schäden absichern.

Mit der Bauherrenhaftpflichtversicherung versichern Sie Ihre gesetzliche Haftpflicht als Bauherr sowie als Haus- und Grundstücksbesitzer für das zu bebauende Grundstück und das zu errichtende Bauwerk.

Mitversichert sind unter anderem:

  • Bauleistungen, Baustoffe und Bauteile für Neu-, Um- und Anbauten z. B. in Wohn-, Geschäfts-, oder Bürogebäuden
  • Baustellen in der Bundesrepublik Deutschland
  • Photovoltaikanlagen
  • Erdwärmeflach- oder Spiralkollektoren sowie Grundwasserpumpen
  • Erdwärmesondenanlagen bis 400 m Erdtiefe (ab Geländeoberkante)

Informieren Sie sich hier zu unserer Bauleistungs- und Bauherrenhaftpflichtversicherung (1,2 MB).

Mit dieser Leistung sichern Sie Ihre finanziellen Risiken während der Umbauzeit ab. Versicherbar sind Lieferungen und Leistungen für Um- und Anbauten des allgemeinen Hochbaus in bewährten Bauausführungen wie beispielsweise Wohn-, Geschäfts- oder Bürogebäuden. Photovoltaikanlagen, thermische Solaranlagen, Erdwärmeflach- oder Spiralkollektoren sowie Grundwasserpumpen und Erdwäremsondenanlagen (bis 400 m Erdtiefe ab Geländeoberkante) sind hierbei ohne Zuschlag mitversichert.

Versicherungsschutz besteht für Schäden durch:

  • Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit
  • Ungewöhnliche Witterungseinflüsse
  • Höhere Gewalt, Elementarereignisse
  • Unabwendbare Umstände
  • Böswilligkeit unbekannter Personen
  • Konstruktions- oder Materialfehler
  • Glasbruchschäden bis Bauende
  • Diebstahl fest eingebauter versicherter Bestandteile
  • Sturm und Leitungswasser an fertig gestellten Teilen von Bauwerken

Hier erfahren Sie weitere Details zu unserer Bauleistungsversicherung für Umbauten (1,33 MB).

Vom Smartphone über den Beamer bis hin zu größeren EDV-Anlagen: Ohne IT und moderne Elektronik läuft heute nur noch wenig und fast kein Unternehmen kann auf diese Unterstützung verzichten. Das birgt auch Risiken: Ein Bedienfehler, Kurzschluss oder ähnliche Missgeschicke können nicht nur elektronische Geräte beschädigen, sondern schlimmstenfalls den gesamten Betrieb stilllegen. Gut, wenn dann eine verlässliche Elektronikversicherung die Folgen abfängt. Besonders empfehlenswert: Schützen Sie per Elektronik-Pauschalversicherung auch gleich Ihre Dokumente und Datenträger mit.

Die Versicherung umfasst betriebsfertige Geräte und elektronische Anlagen bis zu einer Gesamtversicherungssumme von 500.000 EUR und einem Alter von bis zu zehn Jahren.

Mitversichert sind unter anderem:

  • Informationstechnik wie PCs, Laptops oder CAD-Geräte,
  • Kommunikationstechnik wie Telefone, Sprechanlagen oder Funkgeräte,
  • Bürotechnik wie Kopier-, Frankier- oder Kuvertiergeräte,
  • Sicherungs- und Meldetechnik wie Zeiterfassungssysteme, Alarm- oder Brandmeldeanlagen,
  • Konferenz- und Schulungstechnik wie Beamer, Audiosysteme oder Flatscreens

Erfahren Sie hier mehr über unsere Elektronik-Pauschalversicherung (1,07 MB).

Mit der Elektronikversicherung für Photovoltaikanlagen versichern wir Dach- oder Fassadenanlagen bis zu einer maximalen Versicherungssumme von 250.000 EUR und einem Alter von bis zu maximal zehn Jahren.

Versicherungsschutz besteht für Schäden durch:

  • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder Vorsatz Dritter (Sabotage, Vandalismus)
  • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler
  • Kurzschluss, Überstrom, Überspannung
  • Brand, Blitzschlag, Explosion, Anprall oder Absturz eines Flugkörpers, seiner Teile oder seiner Ladung sowie Schwelen, Glimmen, Sengen, Glühen oder Implosion
  • Wasser, Feuchtigkeit
  • Sturm, Frost, Eisgang, Überschwemmung
  • Hagel, Schneedruck
  • Tierverbiss, beispielsweise durch Marder
  • Abhandenkommen durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub oder Plünderung

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu unserer Elektronikversicherung für Photovoltaikanlagen (1,35 MB).

Sie wollen Ihre Maschinen sichern? Wir versichern Ihre betriebsfertigen transportablen oder fahrbaren Maschinen mit einem Einzelwert bis 500.000 EUR und einem Alter bis zu fünf Jahren. In der Kaskoversicherung ist ein Maschinenalter bis zu sieben Jahren möglich.

Versicherungsschutz besteht für Schäden durch:

  • Unmittelbar von außen einwirkende Ereignisse
  • Brand, Blitzschlag oder Explosion
  • Sturm, Eisgang, Erdrutsch, Erdbeben, Überschwemmung oder Hochwasser
  • Folgeereignisse von inneren Betriebsschäden
  • Abhandenkommen durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl oder Raub

Zusätzlich sind folgende Gefahren in der Maschinen- und Kaskoversicherung versichert:

  • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder Vorsatz Dritter
  • Konstruktions-, Material- und Ausführungsfehler
  • Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen
  • Wasser-, Öl- oder Schmiermittelmangel beziehungsweise Frost
  • Kurzschluss, Überstrom oder Überspannung

Hier erhalten Sie weiter Informationen zu unserer Maschinen- und Kaskoversicherung für fahrbare und transportable Geräte (956 KB).

Sichern Sie Ihre stationären Anlagen mit der passenden Maschinenversicherung gegen Bedienungsfehler, Vorsatz Dritter oder das Versagen von Sicherheitseinrichtungen sowie gegen Unfälle. Wir versichern betriebsfertige stationäre Maschinen mit einem Einzelwert bis 500.000 EUR und einem Alter von bis zu zehn Jahren.

Profitieren Sie von der zusätzlichen Premium-Deckung:

  • Neuwertentschädigung innerhalb der ersten 24 Monate ab der ersten Inbetriebnahme
  • Mehrkostenversicherung
  • Datenversicherung
  • GAP-Deckung für geleaste Maschinen
  • Sofortiger Reparaturbeginn bei Schadenfällen bis 10.000 EUR

Erfahren Sie hier mehr zu unserer Maschinenversicherung für stationäre Maschinen (1,02 MB).

Sie haben eine Frage zum Produkt?

Sie haben eine Frage zum Produkt?

Wir beraten Sie gern!

Mehr Produkte

Gebäude­versicherung

Gebäude­versicherung

Mit einer Gebäudeversicherung schützen Sie das Fundament Ihres Unternehmens.

Gewerbliche Glasversicherung

Gewerbliche Glasversicherung

So sichern Sie Innen- und Außenverglasungen in Ihren Geschäftsräumen gegen Schäden ab.

Geschäfts­versicherung

Geschäfts­versicherung

Die gebündelte Geschäftsversicherung sichert im Ernstfall die Existenz Ihres Betriebs.

Transport­versicherung

Transport­versicherung

Umfangreicher individueller Schutz für beförderte Güter, Arbeitsmittel und Waren.

Service & Kontakt

Sie wollen einen Schaden melden?

Sie wollen einen Schaden melden?

Wir ermöglichen Ihnen schnelle und sichere Schadensmeldungen.

Sie möchten Ihre persönliche Daten ändern?

Sie möchten Ihre persönliche Daten ändern?

Aktualisieren oder ändern Sie ganz einfach Ihre Daten online.

Sie möchten uns einfach kontaktieren?

Kontakt

Sie möchten uns einfach kontaktieren?

Wir bieten Ihnen einfache und schnelle Kommunikation.