Mit LANDWIRTSCHAFT KOMPAKT maßgeschneiderten und kostengünstigen Versicherungsschutz für landwirtschaftliche Betriebe sichern

Ihre Vorteile

Ihre Vorteile

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen

LANDWIRTSCHAFT KOMPAKT bietet bedarfsgerechten Versicherungsschutz durch folgende Bestandteile:

Die Feuerversicherung

Zündelnde Kinder, Brandstiftung, Blitzschlag oder Kurzschluss, der Verlust von Vieh durch elektrischen Stromschlag im Stall oder durch Blitzschlag auf der Weide, Selbstentzündung von eingelagertem Heu oder infolgedessen Schäden durch Löschwasser an Gebäuden, Einrichtungen und Erntevorräten sind häufig mögliche Ursachen existenzbedrohender Schäden.

Die Feuerversicherung ersetzt Schäden an versicherten Gebäuden, am versicherten Inhalt (Betriebseinrichtung, Tiere, Vorräte) oder an den versicherten selbstfahrenden Arbeitsmaschinen. Ferner können Mehrkosten durch Mieten von Ersatzgeräten oder Ertragsausfallschäden aus der Tierzucht, Tiermast, der Eier- oder Milchproduktion sowie der Bodenbewirtschaftung mitversichert werden.

Der Inhalt kann nach Pauschal- oder Einzelversicherung versichert werden. In der Pauschalversicherung ist für die Versicherung von Ernteerzeugnissen, Vorräten, Tieren und Betriebseinrichtung lediglich die Ermittlung und Angabe einer Gesamtversicherungssumme erforderlich. Sofern diese Versicherungssumme nach dem Hektar-Modell berechnet wird, gewähren wir in der landwirtschaftlichen Inhaltsversicherung für landwirtschaftliche Betriebe Unterversicherungsverzicht. Im Schadenfall ersetzen wir – ohne Anrechnung einer möglichen Unterversicherung – den Schaden bis zu 10 % über die Versicherungssumme hinaus (Vorsorge).
Ferner können in der Inhaltsversicherung selbstfahrende Arbeitsmaschinen, zulassungspflichtige Kraftfahrzeuge, Kraftfahrzeuganhänger, Zug- und Großmaschinen pauschal zum Neu- oder Zeitwert mitversichert werden.

In der Einzelversicherung ist die klassische Landwirtschaftsversicherung abgebildet. Versicherungsschutz wird individuell für die Positionen geboten, die nach Ihren Bedürfnissen versichert werden sollen. Dieses Modell bietet sich insbesondere dort an, wo einzelne Sachen nicht versichert werden sollen.

Um bei Gebäuden eine Unterversicherung aufgrund Preissteigerungen zu vermeiden, bieten wir Versicherungsschutz nach dem Modell der Gleitenden Neuwertversicherung. Wurde der Versicherungswert bei Vertragsabschluss zutreffend angegeben und wurden während der Vertragslaufzeit keine werterhöhenden Um-, An- oder Ausbauten durchgeführt, sind Sie durch die Gleitende Neuwertversicherung gegen Unterversicherung infolge von Preissteigerungen geschützt.

Die Feuerversicherung beinhaltet Deckungserweiterungen in den Varianten Standard und Plus, aus denen Sie eine Variante auswählen können. Die Variante Plus beinhaltet pauschal zahlreiche Deckungserweiterungen, die Ihnen einen sehr umfangreichen Versicherungsschutz bei der Versicherung von definierten Kosten (z. B. Aufräumungskosten), Schwelzersetzungsschäden an mineralischem Dünger oder Fermentationsschäden an Ernteerzeugnissen bietet.

Highlights sind :

  • Erweiterte Neuwertversicherung (für in Gebrauch befindliche Gebäude/ Betriebseinrichtung bei regelmäßiger Wartung und in gepflegtem und einwandfreiem Zustand)
    (Ausgenommen sind mobile Großmaschinen ab 50.000 €, selbstfahrende Arbeitsmaschinen, zulassungspflichtige KFZ, KFZ-Anhänger und Zugmaschinen.)
  • Bei Schäden bis 20 % der Versicherungssumme, maximal 1 Mio €, verzichten wir auf die Kürzung der Entschädigung, sollte sich im Schadenfall herausstellen, dass die Versicherungssumme geringer ist, als der tatsächliche Wert der versicherten Sachen.
  • Bei grob fahrlässig herbeigeführten Schäden bis 20% der Versicherungssumme, maximal 1 Mio €, verzichten wir auf die Kürzung der Entschädigung.

Die Variante Standard ist für Kunden bestimmt, die einen klassischen und preiswerten Grundschutz wünschen.

Der Mehrkosten- und Ertragsausfall-Schutz ersetzt Mehrkosten, die dadurch entstehen, dass infolge eines versicherten Schadens an Gebäuden, Inhalt oder Maschinen vorübergehend ein Ersatz gemietet werden muss sowie den Ertragsausfall, der sich aus der Tierzucht, Tiermast, der Eier- oder Milchproduktion sowie der Bodenbewirtschaftung infolge einer versicherten Gefahr ergibt.

Die Dynamische Sach-Gebäudeversicherung für Sturm/Hagel, Weitere Elementargefahren und Leitungswasser

Neben der Gefahr Feuer ist Ihr landwirtschaftlicher Betrieb weiteren zahlreichen Gefahren ausgesetzt. Ein Sturm deckt beispielsweise das Dach der Scheune ab. Oder durch starken Frost platzt unter der Hofpflasterung ein Wasserzuleitungsrohr, das der Versorgung des Stalles dient. Im schlimmsten Fall hat ein Sachschaden den betrieblichen Totalschaden bzw. für Sie als Gebäudeeigentümer den finanziellen Ruin zur Folge.

Die Dynamische Sach-Gebäudeversicherung bietet Versicherungsschutz bei Schäden an versicherten Gebäuden infolge der Gefahren Sturm/Hagel, Weitere Elementargefahren (Überschwemmung, Erdbeben, Erdfall, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen, Vulkanausbruch und Rückstau) sowie Leitungswasser.

Um eine Unterversicherung aufgrund Preissteigerungen zu vermeiden, bieten wir Versicherungsschutz nach dem Modell der Gleitenden Neuwertversicherung. Wurde der Versicherungswert bei Vertragsabschluss zutreffend angegeben und wurden während der Vertragslaufzeit keine werterhöhenden Um-, An- oder Ausbauten durchgeführt, sind Sie durch die Gleitende Neuwertversicherung gegen Unterversicherung infolge von Preissteigerungen geschützt.

Besondere Leistungshighlights der Dynamischen Sach-Gebäudeversicherung sind:

  • Erweiterte Neuwertversicherung ( für in Gebrauch befindliche Gebäude bei regelmäßiger Wartung und in gepflegtem und einwandfreiem Zustand)
  • Bei Schäden bis 20 % der Versicherungssumme, maximal 1 Mio €, verzichten wir auf die Kürzung der Entschädigung, sollte sich im Schadenfall herausstellen, dass die Versicherungssumme geringer ist, als der tatsächliche Wert der versicherten Sachen.
  • Bei grob fahrlässig herbeigeführten Schäden bis 20% der Versicherungssumme, maximal 1 Mio €, verzichten wir auf die Kürzung der Entschädigung.

Die Dynamische Sach-Inhaltsversicherung für Sturm/Hagel, Weitere Elementargefahren, Leitungswasser und Einbruchdiebstahl

Neben Gebäuden sind auch die Einrichtungen, Waren, Vorräte und Tiere eines landwirtschaftlichen Betriebes weiteren möglichen Gefahrenquellen augesetzt. Risiken, die oftmals unterschätzt werden. Schäden können verursacht werden durch Feuer, Sturm, Hagel, Leitungswasser, Weiteren Elementargefahren (wie z. B. Überschwemmung oder Erdbeben). Auch Einbruchdiebstahl und Vandalismus gehören zu den potenziellen Gefahrenquellen.

Besonders wichtig ist unsere dynamische Komponente. Da im Laufe der Jahre Einrichtung und Geräte teurer werden, entspricht die einmal vereinbarte Versicherungssumme bald nicht mehr dem aktuellen Wert. Im Schadenfall kann das einen empfindlichen finanziellen Verlust bedeuten. Durch die dynamische Komponente wird die Versicherungssumme automatisch an die Preisentwicklung angepasst und eine Unterversicherung vermieden. Als Bonus gewähren wir bei Vereinbarung der Dynamik 10 % der Versicherungssumme als Vorsorge.

Weitere besondere Leistungshighlights runden das Produkt ab :

  • Erweiterte Neuwertversicherung (für in Gebrauch befindliche technische Betriebseinrichtungen bei regelmäßiger Wartung und in gepflegtem und einwandfreiem Zustand)
  • Bei Schäden bis 20 % der Versicherungssumme, maximal 1 Mio €, verzichten wir auf die Kürzung der Entschädigung, sollte sich im Schadenfall herausstellen, dass die Versicherungssumme geringer ist, als der tatsächliche Wert der versicherten Sachen.
  • Bei grob fahrlässig herbeigeführten Schäden bis 20% der Versicherungssumme, maximal 1 Mio €, verzichten wir auf die Kürzung der Entschädigung. 

Die Haftpflichtversicherung

Wo gearbeitet wird, passieren Fehler. Auf dem Feld, im Forst, auf der Wiese, im Weinberg, im Stall und in der Scheune. Sie können nicht überall zugleich sein, auch wenn Sie noch so umsichtig arbeiten. Ein Versehen eines Angehörigen oder ein Irrtum eines Mitarbeiters kann Ursache eines hohen Haftpflichtanspruches sein, für den Sie einzustehen haben.

Bei solchen Schadenersatzansprüchen Dritter kommt die Haftpflichtversicherung zum Tragen. Diese umfasst neben der Regulierung berechtigter Ansprüche auch die Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche. Dies bedeutet, dass sich der Haftpflichtversicherer für Sie um alles das kümmert, was zur Abwicklung des Schadenfalles notwendig ist.

Die Grundversicherungssummen betragen

  • für Personenschäden 2.000.000 EUR
  • für Sach- und Vermögensschäden 1.000.000 EUR

Alternativ können auch Versicherungssummen von 2 Mio. EUR, 3 Mio. EUR oder 5 Mio. EUR pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden vereinbart werden.

Die Zusatzdeckung für Nutzer von Internet-Technologien bietet Ihnen Versicherungsschutz für den Austausch, die Übermittlung oder die Bereitstellung elektronischer Daten (z.B. im Internet, per E-Mail oder mittels Datenträgern), für Schäden z.B. aus der Löschung und Veränderung von Daten oder der Verletzung von Persönlichkeits- oder Namensrechten.
Die Versicherungssumme beträgt 1 Mio. EUR.

Wie bereits im Baustein Feuerversicherung können Sie auch hier zwischen der Variante STANDARD und der Variante PLUS wählen.

Dabei enthält die Variante PLUS neben zahlreichen weiteren Deckungsverbesserungen insbesondere Deckungsschutz für die erweiterte Produkthaftpflicht für land- und forstwirtschaftliche Produkte. Über diese Deckungserweiterung sind neben den über die Betriebshaftpflichtversicherung bereits gedeckten Personen- und Sachschäden auch solche Vermögensschäden mitversichert, die sich beispielsweise aus der Weiterverarbeitung der land- und forstwirtschaftlichen Produkte ergeben können. Für diese Deckungserweiterung beträgt die Versicherungssumme im Rahmen der Sachschadendeckungssumme 1.000.000 EUR.

Ein Beispiel:

Schadstoffbelastete Möhren werden mit Kartoffeln und weiteren Zutaten zu einem Fertigeintopf verarbeitet. Erst nach der Verarbeitung wird in einer Ausgangskontrolle die Belastung der Möhren festgestellt, das Endprodukt kann nicht in den Handel gegeben werden und muss vernichtet werden. Hier sind unter anderem auch die nutzlos aufgewendeten Kosten für die Herstellung des Endproduktes, die Vernichtungskosten und auch der entgangene Gewinn versichert.

Zusätzlich beinhaltet unsere Betriebshaftpflichtversicherung eine moderne Umwelthaftpflichtversicherung, ebenfalls angepasst an die Bedürfnisse Ihres land- und forstwirtschaftlichen Betriebes, welche durch eine Umweltschadensversicherung ergänzt wird.

Rechtlich verbindliche Bestimmungen sowie vollständige Produkt- und Risikobeschreibungen enthalten unsere Versicherungsbedingungen und die weiteren Informationen für den Versicherungsnehmer in Verbindung mit dem Antrag. Nach Erhalt des Versicherungsscheins sind zudem die dort genannten Werte und Angaben rechtlich verbindlich.

Berater finden

Sie haben eine Frage zum Produkt?

Kompetente Beratung zu unseren Versicherungs- und Vorsorgelösungen bietet Ihnen unser Partner Deutsche Vermögensberatung (DVAG).

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne.

Finden Sie auch in Ihrer Nähe einen Vermögensberater in den über 5.000 Direktionen und Geschäftsstellen der DVAG.

Mehr Produkte

VERMÖGENS­SICHERUNGS­POLICE

VERMÖGENS­SICHERUNGS­POLICE

Höchster Sicherheitsstandard und unschlagbarer Schutz für die Vermögenswerte aus allen Bereichen Ihres Lebens.

VERMÖGENS­AUFBAU & SICHERHEITS­PLAN

VERMÖGENS­AUFBAU & SICHERHEITS­PLAN

Ihre Vorsorge unter einem guten Stern

Service & Kontakt

Sie wollen einen Schaden melden?

Sie wollen einen Schaden melden?

Wir ermöglichen Ihnen schnelle und sichere Schadensmeldungen.

Sie möchten Ihre persönlichen Daten ändern?

Sie möchten Ihre persönlichen Daten ändern?

Aktualisieren oder ändern Sie ganz einfach Ihre Daten online.

Sie möchten uns einfach kontaktieren?

Kontakt

Sie möchten uns einfach kontaktieren?

Wir bieten Ihnen einfache und schnelle Kommunikation.