Wichtige Information für Sie!

Informationen zum Datenschutz

 

Sehr geehrte Kunden,

in den letzten Tagen erreichen mich vermehrt Anfragen zum Hintergrund des Schreibens, das Sie von der Generali erhalten haben oder in den nächsten Tagen noch erhalten werden. Ich hoffe, dass ich hiermit ein wenig zur Aufklärung beitragen kann. Eines vorab: 

Es geht nicht darum, Ihre Daten für eine anderweitige Verwendung an Dritte weiterzugeben oder gar zu missbrauchen, z.B. zum Zwecke der unerwünschten Werbung!

Vielmehr benötige ich als Ihr zuständiger Ansprechpartner diese Daten, um Sie persönlich zu betreuen, Schäden zu bearbeiten, Adressen und Bankverbindungen für Sie zu ändern oder Ihnen auch einfach nur Auskünfte zu erteilen. Bisher stellte mir die Generali diese Daten zur Verfügung. Damit mir diese auch künftig zur Verfügung stehen, ist es notwendig, dass Ihre Daten an die neue Gesellschaft, "Allfinanz DVAG", der ich ab 01.07.2018 angehöre, übermittelt werden. 

Dies passiert - ohne Ihren Widerspruch - automatisch und Sie müssen nichts weiter unternehmen!

Im Falle eines Widerspruchs jedoch könnte ich Sie nicht mehr persönlich und vor Ort betreuen, da keine personenbezogenen und vertraglichen Daten mehr (wie bisher) an mich übermittelt werden könnten. Damit würden Sie bewusst auf persönliche Betreuung und somit auch auf einen persönlichen Ansprechpartner verzichten. Deshalb meine persönliche Bitte an Sie:

Bitte widersprechen Sie nicht der Datenübermittlung!

Denn dann ändert sich für Sie nichts und es bleibt alles wie bisher. Sollten Sie bereits widersprochen haben, informieren Sie mich bitte kurz, die Rücknahme des Widerspruchs kann unbürokratisch und ohne großen Aufwand vorgenommen werden.

Sollten Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


Ihr  Andreas Classen